Top-Thema

19:53 Uhr
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Freundlich - S&P 500 endet erstmals über 2600

ARD-Serien stellen Sat.1-Komödie in den Schatten

Mittwoch, 14.09.2016 12:26 von dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Die Sat.1-Komödie "Verdammt verliebt auf Malle" hatte am Dienstagabend keine Chance gegen die ARD-Serien: Lediglich 1,63 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 6,0 Prozent) interessierten sich ab 20.15 Uhr für den Film mit Valerie Niehaus als Spanischlehrerin auf chaotischer Klassenfahrt. Zeitgleich schalteten 4,11 Millionen Zuschauer (14,9 Prozent) die ARD-Serie "Tierärztin Dr. Mertens" mit Elisabeth Lanz ein und ab 21 Uhr 4,84 Millionen (17,1 Prozent) die Leipziger Krankenhaussoap "In aller Freundschaft"./cr/DP/fbr