Top-Thema

Apple greift nach Australien!

Freitag, 14.10.2016 13:45

Kommentar von Frank Holbaum

Liebe Leser,

der kalifornische IT-Riese Apple könnte womöglich bald zulangen! Objekt der Begierde ist die australische Start-up Firma Sonder.

Dynamisch und magisch!

In Europa ist Sonder nicht wirklich vielen ein Begriff. Doch sollte eine Kooperation mit dem IT-Riesen zustande kommen, so könnte sich das bald rasant ändern. Die Australier entwickeln Tastaturen, die individuell anpassbar sind. Die Beschriftung der Tasten kann je nach Land eingestellt werden. Die Zeiten, in den Apple für (fast) jedes Land eine eigene Tastatur bereitstellen musste, könnten künftig gezählt sein. Ein Sonder-Sprecher bestätigte bereits, dass man sich in Gesprächen mit den Kaliforniern befinde. Ob nun ein Kauf kurz bevorsteht, wurde nicht bestätigt. Dennoch wird fleißig spekuliert, ob sich die Sonder-Tastaturen in den neuen Mac Books befinden werden. Doch wann es hier zu neuen Enthüllungen kommen wird, ist ebenfalls unklar.

In den Branchenkreisen ist man sich insgeheim sicher, dass Apple Ende Oktober ein Event geben könnte, in dem neue Macs vorgestellt werden. So kurz vor dem Weihnachtsgeschäft ein durchaus denkbares Szenario. In den IT-Foren ist von einem komplett neu designten MacBook die Rede. OLED-Displaystreifen über den Keyboards ist nur einer der neuen Highlights, die der iPhone-Hersteller in petto haben soll. Doch noch heißt es: Abwarten und Tee trinken.

Anzeige

Satte Gewinne trotz flauem Aktienmarkt? So geht es…

…. denn das sind die 5 Aktien mit denen Sie noch in 2016 ein Vermögen verdienen werden! Hans Meiser stellt in diesem Video vor, warum Sie jetzt einsteigen müssen, bevor es zu spät ist!

Erfahren Sie exklusiv, warum diese 5 Aktien vor einer Kursexplosion stehen! Lesen Sie hier JETZT tatsächlich die Namen der 5 Aktien, welche jetzt kurz vor einer Kursexplosion stehen! >>> Jetzt hier klicken und schon bald mit 5 Aktien reich an der Börse werden.