Top-Thema

15.12.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Aussicht auf Steuerreform lässt Rekorde purzeln

Anleihen heute im Fokus: Air Berlin, Golden Gate, DIC Asset

Freitag, 03.11.2017 08:22 von BondGuide.de

Air Berlin lädt zur Anleihegläubigerversammlung. Einziger TOP soll die Wahl eines gemeinsamen Anleihevertreters sein. Die ebenfalls insolvente Golden Gate ruft indes zu einer Abstimmung in Form einer virtuellen AGV auf. Hier geht’s um die beabsichtigte Abschlagszahlung aus Masseverwertungserlösen und deren steuerliche Behandlung. Außerdem in den News: DIC Asset (DIC Asset Aktie). Der Spezialist für Gewerbeimmobilien präsentiert nach einem bisher starken Jahresverlauf erneut positive Quartalsergebnisse.

Air Berlin PLC lädt zur Anleihegläubigerversammlung: Mit Eröffnung des Insolvenzverfahrens am 1. November lud das Amtsgericht Berlin-Charlottenburg die Inhaber der ausstehenden 225-Mio.-EUR-Unternehmensanleihe 2011/18 (WKN: AB100B) zugleich zu einer AGV am 22. November nach Berlin. Einziger Zweck des Treffens ist die Wahl eines gemeinsamen Anleihevertreters. One Square Advisory empfiehlt allen Bondholdern dieser, allein nach deutschem SchVG begebenen Anleihe an der Versammlung teilzunehmen bzw. sich vertreten zu lassen. Der gemeinsame Vertreter nimmt für diese Anleihegläubiger die verfahrensmäßigen Rechte wahr und vertritt sie im weiteren Verfahren. Hierzu gehören neben der Teilnahme an der Insolvenz-GV, die am 25. Januar 2018 in Berlin stattfinden soll, auch die Anmeldung aller Anleiheforderungen zur Tabelle sowie die Kommunikation und Verhandlung mit dem Insolvenzverwalter und anderen Gläubigern.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.