Anleger setzen auf weiter niedrige US-Zinsen - Dax steigt - Deutsche Bank-Aktie setzt Talfahrt fort

Montag, 19.09.2016 12:21

Nach einer verlustreichen Wochen an den Aktienmärkten ist bei Börsianern am Montag die Zuversicht zurückgekehrt. Anleger spekulierten darauf, dass die US-Währungshüter bei ihrem Treffen diese Woche die Füße still halten und die Zinsen nicht erhöhen werden.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.