Top-Thema

10.12.17
ROUNDUP 4/VW-​Konzernchef: Steuervorteile für Dieselkraftstoff «hinterfragen»

Analystin von Kerssenbrock: "Ich erwarte, dass die Rallye sich fortsetzt"

Donnerstag, 12.01.2017 10:39

Der DAX ist heute unter Druck. Anleger reagieren mit Enttäuschung auf die gestrige Pressekonferenz von Donald Trump. Laut Petra von Kerssenbrock von der Commerzbank macht der DAX allerdings einfach eine ganz normale Konsolidierung durch. Mittelfristig könnte der DAX ihrer Meinung nach noch einen ordentlichen Sprung nach oben machen.

Loading video ...


Die Expertin analysiert den Deutschen Leitindex kurz-, mittel- und langfristig unter charttechnischen Gesichtspunkten. Außerdem erklärt sie, auf welche Kursmarken es jetzt ankommt.