Top-Thema

22.01.17
ROUNDUP/Neue Terminverschiebung: Hauptstadtflughafen BER öffnet nicht 2017

Amazon.com-Aktie: mehr Arbeitsplätze nicht durch politischen Druck! - Aktienanalyse

Freitag, 13.01.2017 15:01

Milwaukee (www.aktiencheck.de) - Amazon.com-Aktienanalyse von Analyst Colin Sebastian von Robert W. Baird: Aktienanalyst Colin Sebastian vom Investmenthaus Robert W. Baird rechnet laut seiner aktuellen Aktienanalyse bei den Aktien des weltgrößten Online-Händlers Amazon.com Inc. (ISIN: US0231351067, WKN: 906866, Ticker-Symbol: AMZ, Nasdaq-Symbol: AMZN) weiterhin mit einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.