Top-Thema

17.11.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Schwächer - Erholungs­versuch bereits beendet

Alstria-Aktie: Kurs nur geringfügig im Minus

Mittwoch, 15.11.2017 10:11 von ARIVA.DE

Im deutschen Wertpapierhandel ist das Wertpapier von Alstria zur Stunde unauffällig. Der jüngste Kurs betrug 12,23 Euro.

Einen geringen Kursverlust von 0,12 Prozent zeigt die Kurstafel für die Alstria-Aktie an. Die Wertschätzung der Anleger für die Aktie ist damit nahezu unverändert gegenüber dem Vortag geblieben. Das Papier notierte zuletzt bei 12,23 Euro. Zieht man den MDAX als Benchmark hinzu, dann liegt der Anteilsschein von Alstria unbenommen der geringen Veränderung vorn. Der MDAX kommt mit einem Punktestand von 26.245 Punkten derzeit auf ein Minus von 0,43 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Für ein neues Allzeithoch müsste die Aktie von Alstria noch zulegen. Den bisherigen Höchststand von 13,91 Euro erreichte das Wertpapier am 14. April 2015.

Das Unternehmen Alstria

Die alstria office REIT-AG (alstria) ist eine Immobiliengesellschaft, die auf die Akquisition, den Besitz und die Verwaltung von Bürogebäuden in Deutschland spezialisiert ist. Die Gesellschaft verfügt über ein diversifiziertes Portfolio aus 108 qualitativ hochwertigen Büroimmobilien an verschiedenen Standorten in ganz Deutschland, z.B. Hamburg, München, Stuttgart, Hannover und Düsseldorf. Zuletzt hat Alstria einen Jahresüberschuss von 177 Mio. Euro in den Büchern stehen. Der Konzern hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 203 Mio. Euro umgesetzt.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.