Allianz-Aktie: Aktienrückkaufprogramm in Aussicht - Aktienanalyse

Donnerstag, 01.12.2016 09:20

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Allianz-Aktienanalyse von Fabian Strebin, Redakteur des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär": Fabian Strebin von "Der Aktionär" rät Anlegern bei der Allianz-Aktie (ISIN: DE0008404005, WKN: 840400, Ticker-Symbol: ALV, Nasdaq OTC-Symbol: ALIZF) zuzugreifen. Der CEO, Oliver Bäte, habe gestern auf dem Kapitalmarkttag in München die neue Strategie vorgestellt.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.