Top-Thema

08:38 Uhr -0,13%
Aktien Frankfurt Ausblick: Dax verschnauft nach Sprung über 11 000 Punkte

Albireo Pharma: KONSOLIDIERUNG in vollem Gange!

Donnerstag, 24.11.2016 17:25

Kommentar von Laurenz Erwald

Liebe Leser,

die heftigen Korrekturen bei Albireo Pharma haben sich auch am Mittwoch fortgesetzt. Über den gesamten Handelstag verlor das Papier 13,5 Prozent und landete damit bei nur noch 26,45 USD, während es noch am Montag bis auf 36 USD hochging. Im Tief kratze die Aktie sogar an der Marke von 24 USD. Die große Preisfrage lautet jetzt, wie weit sich die aktuelle Konsolidierung fortsetzt. Es zeigen sich gewisse Tendenzen für eine Stabilisierung bei 25 USD. Allerdings reden wir hier vom Biotech-Berech, bei dem selten etwas sicher ist.

Jetzt heißt es: Abwarten!

Die größten Gewinnmitnahmen dürften bei Albireo Pharma jetzt überstanden sein und manch einer nutzt den Kursverfall auch schon, um das eigene Investment auszubauen. Trotzdem ist zu einem Einstieg mitten in der Konsolidierung kaum zu empfehlen. Sinnvoller ist es, jetzt erst einen neuen Boden abzuwarten und dann über einen Kauf nachzudenken. Vorher sind die Risiken schlicht zu hoch, denn die Charttechnik erlaubt durchaus auch Verluste bis auf 15 USD. Neuigkeiten um die Zulassung von Medikamenten werden wohl auch noch etwas auf sich warten lassen, weshalb mit einer Überraschungsrallye in absehbarer Zeit eher nicht zu rechnen ist.

Anzeige

GRATIS-REPORT enthüllt:

Erfahren Sie in diesem Report alles über den nächsten Mega-Boom, der die Aktienmärkte im Sturm erobern wird! Wir schenken Ihnen heute den Report, für den gerade jeder Investor Schlange steht!

Er enthält die ganze Wahrheit über 4 Aktien, die jetzt vor historischen Kursausbrüchen stehen. Der voraussichtliche Gewinn: +1.000 %! Fordern Sie den Report jetzt kostenlos an!

KLICKEN SIE JETZT HIER!