Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

09:10 Uhr
ROUNDUP: Deutsche Bank verdient mehr trotz ruhiger Finanzmärkte

Aktienmarkt: Vivendi-Aktie kann sich nicht behaupten

Dienstag, 18.07.2017 11:14 von

Das Wertpapier von Vivendi (Vivendi Aktie) notiert heute etwas leichter. Das Papier notiert aktuell bei 19,48 Euro.

Ein Kurssturz von 0,50 Prozent steht gegenwärtig für die Aktie von Vivendi zu Buche. Das Wertpapier verbilligte sich um 10 Cent. Der Preis für die Aktie liegt bei gegenwärtig 19,48 Euro. Die Vivendi-Aktie hat sich damit heute bislang schlechter entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am Eurostoxx 50. Dieser notiert bei 3.513 Punkten. Der Eurostoxx 50 liegt derzeit damit um 0,09 Prozent im Minus. Der Anteilsschein von Vivendi hatte am 26. Juni 2017 mit einem Kurs von 20,72 Euro die höchste Schlussnotierung der vergangenen zwölf Monate erreicht. Der niedrigste Schlusskurs aus diesem Zeitraum stammt vom 24. Februar 2017. Seinerzeit war das Papier lediglich 15,99 Euro wert. Verliert das Wertpapier von Vivendi in den kommenden Tagen noch um mehr als 36,53 Prozent, wäre ein neues Allzeittief für das Wertpapier erreicht. Der niedrigste bisher verzeichnete Schlusskurs des Papiers datiert vom 20. April 2012. Damaliger Kurs: 12,36 Euro.

Das Unternehmen Vivendi

Vivendi S.A. ist ein internationales Kommunikations- und Medienunternehmen, das in der Film-, Fernseh-, Telekommunikations- und Musikbranche tätig ist. Zu den Produkten gehören einerseits Kommunikationsprodukte wie Fest- und Mobilfunknetze, Satelliten- und Kabelübertragung, Internetangebote, Netzwerkzugänge und Dienstleistungen. Auf der anderen Seite stehen Medienprodukte wie Filmverzeichnisse, der Musikkonzern Universal und der Videospiele-Anbieter Activision Blizzard (Activision Blizzard Aktie), zu dessen Portfolio weltweit erfolgreiche Titel wie World of Warcraft, Diablo und Starcraft gehören. Bei einem Umsatz von 10,8 Mrd. Euro erwirtschaftete Vivendi zuletzt einen Jahresüberschuss von 1,26 Mrd. Euro.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.