Aktienmarkt: Stryker-Aktie tritt auf der Stelle

Donnerstag, 07.12.2017 18:45 von ARIVA.DE

Wenig Kursbewegung gegenwärtig bei der Stryker-Aktie. Zuletzt zahlten Investoren für das Wertpapier 150,99 US-Dollar.

Der Kurs der Aktie von Stryker zeigt sich derzeit kaum verändert im Vergleich zu der Schlussnotierung vom Vortag. Aktuell steht nur ein Abschlag von 0,51 Prozent an der Kurstafel. Das entspricht einer Verbilligung um 77 Cent. An der Börse zahlen private und institutionelle Anleger zur Stunde 150,99 US-Dollar für die Aktie. Die Aktie von Stryker hat sich aufgrund dieser Entwicklung heute bislang schlechter entwickelt als der S&P 500. Dieser notiert bei 2.639 Punkten und liegt gegenwärtig damit um 0,27 Prozent im Plus. Von seinem Allzeithoch ist der Anteilsschein von Stryker derzeit ein Stück entfernt. Am 27. Oktober 2017 ging das Papier zu einem Preis von 160,62 US-Dollar aus dem Handel – das sind 6,38 Prozent mehr als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Stryker

Jahreschart der Stryker-Aktie, Stand 07.12.2017
Jahreschart der Stryker-Aktie, Stand 07.12.2017
Stryker Corp. ist ein weltweit führender Anbieter von medizinischen und chirurgischen Produkten. Das Leistungsspektrum umfasst orthopädische Implantate, Trauma-Systeme, das für das Knochenwachstum verantwortliche osteogene Protein-1 (OP-1), verschiedene chirurgische Instrumente, Endoskopie-Systeme sowie verschiedenes Zubehör und Verbrauchsmaterial für die Versorgung von Patienten. Bei einem Umsatz von 11,3 Mrd. US-Dollar erwirtschaftete Stryker zuletzt einen Jahresüberschuss von 1,65 Mrd. US-Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Forum zur Stryker Aktie

Tamakoschy: Q3 17Stryker : tops Street 3Q forecasts
27.10.17
http://www.4-traders.com/STRYKER-​CORPORATION-14536/news/Stryker-​tops-Street-3Q-​forecasts-25373122/
Rentnerzock: Stryker WKN 864952, eine starke Trendfolgeaktie
20.08.14
Ich habe mir darüber Gedanken gemacht, warum die Strykeraktie hier nicht so bekannt ist. Ein Grund dürfte sein, daß die Aktie mit ihrer Dividende sehr niedrig liegt, denn 1 USD für einen Kurs von über 60 USD ist gelinde gesagt gering und beträgt im Jahr gerade mal 1,2%. ...