Top-Thema

14:04 Uhr
DFB-Pokal und Champions League – das müssen Sie wissen!

Aktienmarkt: Rational-Aktie kann sich nicht behaupten

Mittwoch, 15.11.2017 10:24 von ARIVA.DE

Im deutschen Wertpapierhandel liegt die Aktie von Rational (Rational Aktie) gegenwärtig im Minus. Der jüngste Kurs betrug 554,75 Euro.

Für das Wertpapier von Rational steht gegenwärtig ein Verlust von 0,36 Prozent zu Buche. Das Wertpapier verbilligte sich um 2,00 Euro. Die Rational-Aktie kostet derzeit 554,75 Euro. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht der Anteilsschein von Rational nicht so gut da. Der SDAX liegt zur Stunde um 0,27 Prozent im Minus gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Er kommt auf 11.667 Punkte. Ein neues Allzeittief müssen Inhaber von der Aktie von Rational noch nicht fürchten: Den bisherigen Tiefststand von 56,01 Euro erreichte die Aktie am 26. März 2009.

Das Unternehmen Rational

Die Rational AG ist ein führender Anbieter von Geräten und Dienstleistungen für die thermische Speisezubereitung in Groß- und Gewerbeküchen. Die Geräte des Unternehmens arbeiten mit einer speziellen Technologie, die Heißluft und Dampf in einem Gerät kombiniert. Das Unternehmen nimmt eine führende Position in dem Bereich der Combi-Dämpfer-Technologie ein. Bei einem Umsatz von 613 Mio. Euro erwirtschaftete Rational zuletzt einen Jahresüberschuss von 127 Mio. Euro.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Forum zur Rational Aktie

clouseau: Fundamentaldaten zum Finger schlecken, aber
24.09.17
die Bewertung? Ich meine, EPS 2016 bei 11,18 Euro. Ein Top-​Unternehmen zu einem überhöhten Preis ist leider kein guter Kauf - auch wenn die fundamentals noch so sexy aussehen. Die Fundamentaldaten sind allerdings mit das Beste, was ich seit langem gesehen ...
4
56 Beiträge
AD ONE: @ rational
05.12.13
eine faire Bewertung bei 183€ laut Deutsche Bank ist zwar hart; aber auf jedenfal viel Luft nach unten; daher gehe ich jetzt mal rein mit einer kleinen Short-​Position; schätze nach den letzten Kursanstiegen werden sicher auch wieder mal Gewinne realisiert und das unterstützt ...