Aktienmarkt: Kurs der Aktie von Qualcomm im Minus

Montag, 16.04.2018 17:58 von ARIVA.DE

Im US-amerikanischen Wertpapierhandel liegt der Anteilsschein von Qualcomm (Qualcomm-Aktie) gegenwärtig im Minus. Zuletzt zahlten Investoren für das Wertpapier 54,96 US-Dollar.

Für das Wertpapier von Qualcomm steht gegenwärtig ein Verlust von 1,38 Prozent zu Buche. Das Papier verbilligte sich um 77 Cent. Die Qualcomm-Aktie kostet derzeit 54,96 US-Dollar. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht der Anteilsschein von Qualcomm nicht so gut da. Der S&P 500 (S&P 500) liegt aktuell um 0,61 Prozent im Plus gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Er kommt auf 2.676 Punkte. Der heutige Kurs von Qualcomm ist längst nicht der niedrigste in der Börsengeschichte des Wertpapiers. Genau 34,33 US-Dollar weniger wert war die Aktie am 29. September 2008.

Das Unternehmen Qualcomm

Qualcomm ist ein führender Technologiekonzern, der sich primär auf die Entwicklung der CDMA-Mobilfunktechnologie konzentriert. CDMA (Code Division Multiple Access) ist neben GSM (Global System for Mobile) einer der weltweit wichtigsten Mobilfunkstandards. Des Weiteren entwickelt das Unternehmen verschiedene Lösungen für die drahtlose Sprach- und Datenkommunikation. Qualcomm setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 22,3 Mrd. US-Dollar um. Das Unternehmen machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 2,47 Mrd. US-Dollar. Neueste Geschäftszahlen will Qualcomm am 25. April 2018 bekannt geben.

Die meistgesuchten Aktien auf www.ariva.de

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Handelsplätzen aus aller Welt. Welche Titel von den Nutzerinnen und Nutzern zuletzt am häufigsten gesucht wurden, zeigt die folgende Tabelle.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.