Top-Thema

11:22 Uhr
Thorsten Küfner: Air Berlin, Lufthansa, EasyJet und Ryanair in der Analyse

Aktienmarkt: Kurs der Aktie von Amazon im Plus

Donnerstag, 07.12.2017 19:02 von ARIVA.DE

An der US-amerikanischen Börse liegt der Anteilsschein von Amazon (Amazon Aktie) gegenwärtig im Plus. Das Papier kostete zuletzt 1.158,85 US-Dollar.

Im US-amerikanischen Wertpapierhandel hat sich heute die Amazon-Aktie zwischenzeitlich um 0,56 Prozent verteuert. Der Kurs der Aktie legte um 6,50 US-Dollar zu. Für das Wertpapier von Amazon liegt der Preis derzeit bei 1.158,85 US-Dollar. Die Aktie von Amazon hat sich somit heute bislang besser entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am S&P 500. Dieser notiert bei 2.639 Punkten. Der S&P 500 liegt aktuell damit um 0,28 Prozent im Plus. Legt der Anteilsschein von Amazon aus jetziger Sicht in den kommenden Tagen noch um mehr als 4,71 Prozent zu, wäre ein neues Allzeithoch für das Wertpapier erreicht. Der höchste bisher erreichte Kurs des Anteilsscheins datiert vom 27. November 2017. Damaliger Kurs: 1.213,41 US-Dollar.

Das Unternehmen Amazon

Amazon.com ist ein international führender Online-Versandhändler. Bei Amazon finden Käufer neue und gebrauchte Waren aus beinahe allen Bereichen der Konsumgüterindustrie. Bücher, Musik, DVDs, Elektronikprodukte, Fotos, Digitale Downloads, Software, PC- und Videospiele werden ebenso angeboten wie Geräte für Küche, Haus und Garten, Spielwaren, Sport- und Freizeitartikel, Schuhe und Schmuck, Gesundheits- und Kosmetikprodukte, Kleidung, Autos, Lebensmittel und Zeitschriften. Bei einem Umsatz von 136 Mrd. US-Dollar erwirtschaftete Amazon zuletzt einen Jahresüberschuss von 2,37 Mrd. US-Dollar.

So sehen Analysten die Amazon-Aktie

Die Amazon-Aktie wird von mehreren Analysten beobachtet.

Das US-Analysehaus JMP Securities hat die Einstufung für Amazon auf "Market Outperform" mit einem Kursziel von 1240 US-Dollar belassen. Dies geht aus einer am Freitag vorliegenden Studie des Instituts hervor. Gemäß der Einstufung "Market Outperform" dürfte sich die Aktie in den nächsten 12 Monaten besser als der zugehörige Marktindex entwickeln.

Die amerikanische Investmentbank Wells Fargo (Wells Fargo Aktie) hat das Kursziel für Amazon von 1430 auf 1525 US-Dollar angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Dies geht aus einer am Freitag vorliegenden Studie des Instituts hervor. Gemäß der Einstufung betrachtet Wells Fargo die Aktie als attraktiv bewertet. Zudem dürfte die Gesamtrendite der Aktie auf Sicht von zwölf Monaten über der Marktrendite liegen.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.



Kurse

987,84
+0,09%
Amazon Realtime-Chart
2.654
+0,09%
S&P 500 Realtime-Chart