Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

20:05 Uhr
Aktien New York: Rekordjagd vorerst unterbrochen - GE-Aktien im Dow auf Talfahrt

Aktienmarkt: Harris-Aktie kann sich nicht behaupten

Montag, 17.07.2017 18:57 von

An der US-amerikanischen Börse liegt der Anteilsschein von Harris (Harris Aktie) zur Stunde im Minus. Der jüngste Kurs betrug 114,24 US-Dollar.

Heute hat sich am US-amerikanischen Aktienmarkt das Wertpapier von Harris zwischenzeitlich um 0,82 Prozent verbilligt. Der Kurs des Wertpapiers sank um 94 Cent. Gegenwärtig kostet die Aktie 114,24 US-Dollar. Gegenüber dem S&P 500 liegt die Aktie von Harris damit im Hintertreffen. Der S&P 500 kommt derzeit nämlich auf 2.462 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,08 Prozent. Der heutige Kurs von Harris ist längst nicht der niedrigste in der Börsengeschichte des Anteilsscheins. Genau 94,90 US-Dollar weniger wert war das Papier am 9. Juli 2009.

Das Unternehmen Harris

Harris Corporation ist ein international tätiger Hersteller von Kommunikations- und Informationstechnologien. Zielsegmente sind Regierungen und der Handelsmarkt. Harris Corporation ist in den Bereichen Funkkommunikation, Verteidigungsprogramme, Nachrichtendienste, IT-Netzwerke, IT-Services und Rundfunkkommunikation aktiv. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Harris unter dem Strich einen Gewinn von 324 Mio. US-Dollar. Der Umsatz belief sich auf 7,47 Mrd. US-Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.