Aktienmarkt: GEA Group-Aktie kann sich nicht behaupten

Dienstag, 20.06.2017 10:20 von ARIVA.DE

Das Wertpapier der GEA Group (GEA Group Aktie) notiert heute ein wenig leichter. Der jüngste Kurs betrug 37,37 Euro.

Am Aktienmarkt liegt die Aktie der GEA Group gegenwärtig im Minus. Das Papier verbilligte sich um 14 Cent. An der Börse zahlen Investoren aktuell 37,37 Euro für die Aktie. Der Anteilsschein der GEA Group hat sich aufgrund dieser Entwicklung heute bislang schlechter entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am MDAX. Dieser notiert bei 25.670 Punkten. Der MDAX liegt derzeit damit um 0,54 Prozent im Plus. Am Dienstag ist die GEA Group-Aktie zum Preis von 37,37 Euro in den Handel gestartet. Das bisherige Tageshoch des Anteilsscheins liegt bei 37,60 Euro. Den bisher niedrigsten Kurs verzeichnete das Wertpapier der GEA Group am 20. März 2009. Seinerzeit kostete das Wertpapier 7,20 Euro, also 30,17 Euro weniger als zur Stunde.

Die GEA Group ist einer der größten Systemanbieter für die nahrungsmittelverarbeitende Industrie. Als Technologiekonzern konzentriert sich das Unternehmen auf den Spezialmaschinenbau mit den Schwerpunkten Prozesstechnik und Komponenten sowie den Anlagenbau. Der Fokus liegt hierbei auf den beiden verfahrenstechnischen Grundprozessen Wärmeaustausch und Stofftrennung. die GEA Group setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 4,49 Mrd. Euro um. Das Unternehmen machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 285 Mio. Euro. Am 26. Juli 2017 lässt sich die GEA Group erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.



Kurse

41,08
+2,12%
GEA Group Realtime-Chart
26.848
+1,05%
MDAX (Performance) Realtime-Chart