Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

22:51 Uhr
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow fester - Stresstest-​Zuversicht bei Banken

Aktienmarkt: Aktie von Clorox tritt auf der Stelle

Dienstag, 20.06.2017 16:43 von

Wenig Kursbewegung zur Stunde bei dem Anteilsschein von Clorox (Clorox Aktie). Die Aktie notiert gegenwärtig bei 140,76 US-Dollar.

Die Wertschätzung der Anleger für die Aktie von Clorox hat sich heute kaum verändert. Das Papier liegt aktuell nur minimal in der Verlustzone mit einem Verlust von 0,28 Prozent. Derzeit zahlen private und institutionelle Anleger 140,76 US-Dollar an der Börse für das Wertpapier. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht der Anteilsschein von Clorox mit dem kleinen Verlust nicht so gut da. Der S&P 500 liegt zur Stunde um 0,16 Prozent im Minus gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag und kommt auf 2.447 Punkte. Bliebe es bis Handelsschluss bei dem aktuellen Kurs, würde das Wertpapier von Clorox zum höchsten Wert seiner Börsengeschichte aus dem Handel gehen. Das bisherige Allzeithoch notiert vom 3. März 2017 und beträgt 129,81 US-Dollar.

Clorox Company ist ein weltweiter Hersteller von Haushalts- und Pflegeprodukten sowie Lebensmitteln. Zu den bekannten Markennamen zählen unter anderem Green Works Reinigungsmittel, Kiefer-Sol, Fresh Step Katzenstreu, Kingsford Holzkohle, Hidden Valley und KC Masterpiece Dressings und Saucen, Brita Wasser-Filtrationsprodukte, Glad Verpackungen und Behälter sowie Burt Bees Natur-Pflegeprodukte. Vertrieben werden die Artikel hauptsächlich an Zwischenhändler, Lebensmittelläden und andere Einzelhändler. Clorox setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 5,76 Mrd. US-Dollar um. Das Unternehmen machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 648 Mio. US-Dollar. Am 4. August 2017 lässt sich Clorox erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.