Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

19:05 Uhr
ROUNDUP 3/Harte Hand gegen Separatisten: Rajoy kündigt Regierungsabsetzung an

Aktienmarkt: Aktie von Campbell Soup tritt auf der Stelle

Freitag, 13.10.2017 18:55 von

An der US-amerikanischen Börse ist die Aktie von Campbell Soup gegenwärtig unauffällig. Das Papier kostete zuletzt 46,19 US-Dollar.

Eine geringe Verteuerung von 0,43 Prozent zeigt die Kurstafel für der Anteilsschein von Campbell Soup an. Die Wertschätzung der Börsenteilnehmer für das Wertpapier ist damit nahezu unverändert gegenüber dem Vortag geblieben. Derzeit zahlen Käufer 46,19 US-Dollar am Aktienmarkt für die Aktie. Unbenommen des kaum ins Gewicht fallenden Zugewinns steht die Campbell Soup-Aktie besser da als der Gesamtmarkt, gemessen am S&P 500. Der S&P 500 notiert aktuell bei 2.557 Punkten. Das entspricht einem Plus von 0,22 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Von seinem Allzeittief ist das Wertpapier von Campbell Soup zur Stunde noch ein Stück entfernt. Am 27. April 2009 ging das Papier zu einem Preis von 24,64 US-Dollar aus dem Handel – das sind 46,66 Prozent weniger als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Campbell Soup

Campbell Soup Company ist weltweit einer der größten Hersteller und Vermarkter von Suppen, Saucen, Snacks und Getränken. Das Produktsortiment des Konzerns ist breit gefächert und reicht von Suppen, Brühen und Fonds über verschiedene Saucen und Gerichte in Konserven sowie Fertiggerichte bis hin zu diversen Getränken, Süß- und Backwaren. Vertrieben werden die Produkte über ein ausgedehntes Netzwerk in den Vereinigten Staaten und in Kanada. Bei einem Umsatz von 7,89 Mrd. US-Dollar erwirtschaftete Campbell Soup zuletzt einen Jahresüberschuss von 887 Mio. US-Dollar. Am 30. Oktober 2017 lässt sich Campbell Soup erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.