Top-Thema

17.11.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Schwächer - Erholungs­versuch bereits beendet

Aktienmarkt: Aktie der Interpublic Group tritt auf der Stelle

Dienstag, 14.11.2017 18:55 von ARIVA.DE

An der US-amerikanischen Börse ist die Aktie der Interpublic Group (Interpublic Group Aktie) zur Stunde unauffällig. Das Wertpapier notiert derzeit bei 18,73 US-Dollar.

Einen minimalen Preisanstieg von 0,29 Prozent zeigt die Kurstafel für die Interpublic Group-Aktie an. Die Wertschätzung der Anleger für das Papier ist damit nahezu unverändert gegenüber dem Vortag geblieben. Aktuell wird die Aktie am Aktienmarkt mit 18,73 US-Dollar bewertet. Trotz des kaum ins Gewicht fallenden Zugewinns steht das Wertpapier der Interpublic Group besser da als der Gesamtmarkt, gemessen am S&P 500. Der S&P 500 notiert gegenwärtig bei 2.574 Punkten. Das entspricht einem Minus von 0,35 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Von seinem Allzeithoch ist der Anteilsschein der Interpublic Group zur Stunde ein Stück entfernt. Am 24. Juli 2017 ging das Wertpapier zu einem Preis von 25,71 US-Dollar aus dem Handel – das sind 37,30 Prozent mehr als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Interpublic Group

Interpublic Group of Companies Inc. (Interpublic) ist eine weltweit tätige Gruppe bestehend aus Werbeagenturen, Marketing- und Kommunikationsunternehmen. Als eine der größten internationalen Agenturholdings vereinigt Interpublic sämtliche Kommunikationsdienstleistungen unter einem Dach – von Kundenwerbung, digitalem Marketing, Kommunikationsplanung und Medienkäufe über Öffentlichkeitsarbeit bis hin zu spezialisierten Sparten. Zuletzt hat die Interpublic Group einen Jahresüberschuss von 609 Mio. US-Dollar in den Büchern stehen. Die Gesellschaft hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 7,85 Mrd. US-Dollar umgesetzt.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.