Top-Thema

15:18 Uhr -0,43%
VW-​Vorstände zahlten Reisekosten zurück - Kurswechsel bei Firmenjets

Aktien New York Schluss: Vorsichtiger Optimismus am US-Wahltag

Dienstag, 08.11.2016 22:17 von

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Investoren an der Wall Street haben sich am Tag der US-Präsidentschaftswahl vorsichtig optimistisch gezeigt. Nach einem verhaltenen Start stieg der Dow Jones Industrial am Dienstag bis auf 18 400 Punkte, was den höchsten Stand seit dem 22. September bedeutete.

Zum Schluss stand der New Yorker Leitindex noch 0,40 Prozent im Plus bei 18 332,43 Punkte und knüpfte damit an seine deutliche Vortagserholung an. Der marktbreite S&P 500 gewann am Dienstag letztlich 0,38 Prozent auf 2139,53 Zähler und der technologielastige Auswahlindex Nasdaq 100 rückte um 0,65 Prozent auf 4804,92 Punkte vor./gl/he