Top-Thema

Aktien New York Schluss: Gewinne nach Daten - Nasdaq Composite auf Rekordhoch

Dienstag, 06.09.2016 22:24 von

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat am Dienstag schwachen Konjunkturdaten getrotzt. Der Leitindex Dow Jones Industrial machte nach dem feiertagsbedingt verlängerten Wochenende anfängliche Verluste wett und schloss moderat im Plus. Die Stimmung im Dienstleistungssektor der USA war im August zwar regelrecht eingebrochen. Dies könnte jedoch darauf hindeuten, dass die US-Notenbank eher später als früher den Leitzins ein weiteres Mal anhebt. Höhere Zinsen würden festverzinsliche Wertpapiere gegenüber Aktien in einem besseren Licht erscheinen lassen.

Der Dow rückte um 0,25 Prozent auf 18 538,12 Punkte vor. Der S&P-500-Index stieg um 0,30 Prozent auf 2186,48 Punkte. Der Auswahlindex Nasdaq 100 gewann 0,64 Prozent auf 4829,51 Punkte. Dem Nasdaq-Composite-Index gelang mit einem Plus von 0,50 Prozent auf 5275,908 Punkte gar der Sprung auf ein Rekordhoch./la/he