Top-Thema

13:18 Uhr +0,97%
Maydorns Meinung: DAX, Infineon, Allianz, Bayer, RWE, Deutsche Bank, Medigene, JinkoSolar

Aktien New York Schluss: Dow verteidigt kleines Plus - Tech-Werte auf Talfahrt

Donnerstag, 01.12.2016 22:28 von

NEW YORK (dpa-AFX) - Anleger sind am Donnerstag an den US-Aktienmärkten vorsichtig zu Werke gegangen. Vor dem am Freitag anstehenden Arbeitsmarktbericht fanden die großen Indizes keine gemeinsame Richtung. Angetrieben von festen Öl- und Finanzwerten brachte der Leitindex Dow Jones zum Monatsauftakt mit 19 191,93 Punkten ein moderates Plus von 0,36 Prozent über die Ziellinie. An seine jüngste Jagd nach historischen Höchstständen konnte das Kursbarometer damit aber nicht anknüpfen.

Die übrigen Indizes tendierten dagegen schwächer, was insbesondere an schwachen Technologiewerten lag. Für den breiter aufgestellten S&P 500 ging es um 0,35 Prozent auf 2191,08 Punkte nach unten, obwohl Autowerte nach Absatzzahlen zu den Gewinnern zählten. Noch deutlicher war das Minus beim technologielastigen Nasdaq 100 . Er setzte seine am Vortag begonnene Talfahrt mit minus 1,59 Prozent auf 4734,10 Punkten fort. Belastend wirkte sich eine Verkaufswelle bei Halbleiterwerten aus./tih/tos