Aktien New York Schluss: Dow knapp im Plus - Nasdaq verliert

Mittwoch, 26.10.2016 22:20 von

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Aktienmärkte haben am Mittwoch ohne klaren Trend geschlossen. Während die Standardwerte an der Wall Street ihre Anfangsverluste dank einer zwischenzeitlichen Ölpreiserholung und anziehender Finanzaktien abschütteln konnten, endeten die Technologietitel an der Nasdaq überwiegend im Minus. Ein enttäuschender Ausblick des iPhone-Herstellers Apple (Apple Aktie) hatte für Belastung gesorgt.

Der Dow Jones Industrial gewann letztlich 0,17 Prozent auf 18 199,33 Punkte. Der marktbreite S&P-500-Index sank hingegen um 0,17 Prozent auf 2139,43 Zähler. Der technologielastige Nasdaq-100-Index fiel um 0,63 Prozent auf 4860,59 Punkte./edh/he