Top-Thema

09.12.16 +0,72%
Aktien New York Schluss: Ungebrochene Kauflust sorgt für weitere Rekorde

Aktien New York Schluss: Dow Jones Industrial erstmals über 19 000 Punkte

Dienstag, 22.11.2016 22:29 von

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Dow Jones Industrial hat erstmals in seiner 120-jährigen Geschichte die Marke von 19 000 Punkten geknackt. Der US-Leitindex schloss am Dienstag 0,35 Prozent höher bei 19 023,87 Punkten und krönte damit seine jüngste Rekordjagd. Kurz zuvor hatte er bei 19 043,90 Punkten einen historischen Höchststand erreicht. Als Kurstreiber erwies sich einmal mehr die Hoffnung auf Konjunkturanreize durch Steuersenkungen und Infrastrukturinvestitionen unter dem künftigen US-Präsidenten Donald Trump.

Auch insgesamt herrschte an der Wall Street weiter Rekordlaune: Wie schon am Montag markierten der breite S&P-500-Index und der technologielastige Nasdaq Composite zwischenzeitlich neue Bestmarken, und zwar bei 2204,80 beziehungsweise 5392,263 Punkten.

Zum Handelsschluss legten der S&P 500 um 0,22 Prozent auf 2202,94 Punkte zu und der Nasdaq Composite um 0,33 Prozent auf 5386,35 Punkte. Der Nasdaq-100-Index gewann 0,31 Prozent auf 4873,84 Punkte. Auch der Russell 2000 setzte seine Klettertour fort. Der weltweit beachtete US-Nebenwerte-Index erreichte ebenfalls ein Rekordhoch./la/fbr