Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

20:13 Uhr
BREXIT/GESAMT-​ROUNDUP 2/EU-​Austritt beantragt: Großbritannien sagt Goodbye

Aktien Frankfurt Schluss: Schwache US-Daten drücken Dax ins Minus

Donnerstag, 01.09.2016 17:45 von

FRANKFURT (dpa-AFX) - Enttäuschende US-Konjunkturdaten haben am Donnerstag für einen Richtungswechsel am deutschen Aktienmarkt gesorgt. Der zuvor freundliche Dax rutschte in die Verlustzone und schloss 0,55 Prozent tiefer bei 10 534,31 Punkten. Gleichzeitig zog der Eurokurs deutlich an, wodurch sich die Aussichten deutscher Exporteure außerhalb der Eurozone verschlechtern können.

Besser als der Dax hielten sich die Nebenwerte-Indizes: Der MDax der mittelgroßen deutschen Unternehmen behauptete ein Plus von 0,26 Prozent auf 21 452,80 Zähler und der Technologiewerte-Index TecDax gewann 0,32 Prozent auf 1732,98 Punkte./gl/he