Top-Thema

14:57 Uhr
ROUNDUP: Trumps Steuerreform greifbar nahe - Abstimmung vor Weihnachten

Aktien Frankfurt Schluss: Frankreich-Wahl treibt Dax Richtung Rekordhoch

Montag, 19.06.2017 17:48 von dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat am Montag wieder Kurs auf sein jüngst erreichtes Rekordhoch genommen. Hintergrund waren gute Export-Daten aus Japan und die absolute Parlamentsmehrheit für den französischen Präsidenten und Hoffnungsträger Emmanuel Macron. Zudem erreichten an der Wall Street die viel beachteten Indizes Dow Jones Industrial und S&P 500 erneut Höchststände. Letztlich zog der Dax um 1,07 Prozent auf 12 888,95 Punkte an. Damit liegt die Bestmarke von 12 921 Punkten nun in greifbarer Nähe.

Auch für die anderen deutschen Indizes ging es zu Wochenbeginn deutlich nach oben: Der MDax der mittelgroßen Unternehmen stieg um 1,20 Prozent auf 25 531,89 Punkte und der Technologiewerte-Index TecDax gewann 0,96 Prozent auf 2297,15 Zähler./la/he