Aktien Frankfurt Schluss: Dax mit kleinem Plus - Rekorde für MDax und SDax

Mittwoch, 15.02.2017 17:53 von dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der fortgesetzte Höhenflug der US-Börsen hat auch dem Dax am Mittwoch einen kleinen Schub verliehen. Die Marke von 11 800 Punkten wurde jedoch bis Handelsschluss nicht gehalten. Letztlich ging das deutsche Börsenbarometer mit einem Plus von 0,19 Prozent auf 11 793,93 Punkte aus dem Tag. Dagegen ging die Rekordjagd in MDax und SDax weiter.

Der Index der mittelgroßen Unternehmen schloss mit plus 0,14 Prozent auf 23 319,11 Punkte. Der Index der geringer kapitalisierten Standardwerte-Unternehmen legte um 0,33 Prozent zu und schloss erstmals über 10 000 Punkten. Der Technologiewerte-Index TecDax gewann 0,46 Prozent auf 1889,91 Zähler./ck/he