Top-Thema

20:23 Uhr +0,39%
Aktien New York: Rekordjagd geht nach kurzem Durchatmen weiter

Aktien Frankfurt Schluss: Dax dank Wall Street mit starkem Wochenstart

Montag, 10.10.2016 17:47 von

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax ist dank des Rückenwindes aus den USA kraftvoll in die neue Woche gestartet. Nach anfänglichen Schwierigkeiten schloss der deutsche Leitindex am Montag 1,27 Prozent höher bei 10 624,08 Punkten. Die jüngsten Verluste sind damit mehr als wettgemacht.

Nach dem erneuten Sieg von Hillary Clinton im zweiten TV-Duell im US-Präsidentschaftswahlkampf gegen Donald Trump präsentierten sich die Börsen dies- und jenseits des Atlantiks freundlich. Positives hatte es am frühen Morgen bereits vom deutschen Außenhandel gegeben: Die Exporte waren so stark wie seit sechs Jahren nicht mehr gestiegen.

Für den Index der mittelgroßen Unternehmen MDax ging es um 0,94 Prozent auf 21 474,68 Zähler nach oben. Der Technologiewerte-Index TecDax gewann 1,04 Prozent auf 1812,50 Punkte./la/he