Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Aktien Frankfurt Schluss: Dax bewegt sich auch zum Wochenschluss kaum vom Fleck

Freitag, 18.11.2016 17:50 von

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Dax-Anleger haben sich auch am Freitag mit Engagements zurückgehalten. Nach einem wechselhaften Verlauf schloss der deutsche Leitindex 0,20 Prozent im Minus bei 10 664,56 Punkten. Mangels richtungsweisender Impulse setzte er damit seinen Zick-Zack-Kurs der vergangenen Handelstage auch zu Wochenschluss fort. Im Vergleich zur Vorwoche bedeutet dies ein Minus von 0,03 Prozent.

Nach Ansicht der Landesbank Helaba hat es dem Dax in den vergangenen Tagen an der nötigen Kraft gefehlt, um die jüngste Rally nach dem US-Wahlsieg von Donald Trump auszubauen. Im Gegensatz zur Rekordjagd an der Wall Street scheiterte der deutsche Leitindex seit Monaten immer wieder an der viel beachteten Marke von 10 800 Punkten.

Die Indizes aus der zweiten Reihe bewegten sich zum Wochenschluss etwas deutlicher: Die mittelgroßen Werte im MDax gaben um 0,32 Prozent auf 20 520,77 Zähler nach, während der Technologiewerteindex TecDax um 0,60 Prozent auf 1735,88 Punkte stieg./la/stb