Top-Thema

20.11.17
ROUNDUP: AT&T wehrt sich gegen US-​Kartellklage wegen Time-​Warner-Übernahme

Aktien Frankfurt Eröffnung: Wenig Bewegung vor Jackson Hole

Donnerstag, 24.08.2017 09:12 von dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Vor der Notenbankkonferenz im US-amerikanischen Jackson Hole halten sich die Anleger wohl auch am Donnerstag zurück: Der Dax stieg in den ersten Handelsminuten um 0,15 Prozent auf 12 193,11 Punkte, nachdem er am Vortag etwas gefallen war.

Der MDax mit den Aktien mittelgroßer deutscher Unternehmen legte um 0,24 Prozent auf 24 978,05 Punkte zu. Der Technologiewerte-Index TecDax verbesserte sich um 0,15 Prozent auf 2271,18 Punkte. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 gewann 0,3 Prozent./ag/fbr