Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax startet mit weiteren Verlusten

Dienstag, 29.11.2016 09:17 von

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat am Dienstag weiter nachgegeben. In den ersten Handelsminuten verlor der deutsche Leitindex 0,35 Prozent und notierte bei 10 545,65 Punkten. Bereits zum Wochenauftakt hatte er rund ein Prozent eingebüßt. Die Unsicherheit vor dem in wenigen Tagen anstehenden Verfassungsreferendum in Italien prägt weiter das Geschehen.

Der MDax sank um 0,17 Prozent auf 20 770,63 Punkte und für den TecDax ging es um 0,24 Prozent auf 1705,89 Punkte abwärts. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 verlor 0,25 Prozent./ag/fbr