Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax startet mit leichtem Rückenwind aus Asien

Dienstag, 06.09.2016 09:22 von

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ohne frische Impulse von der Wall Street, aber mit positiven Vorgaben der asiatischen Börsen hat der deutsche Aktienmarkt am Dienstag freundlich eröffnet. Der Dax kletterte im frühen Handel um 0,35 Prozent auf 10 709,95 Punkte, nachdem er am Montag 0,11 Prozent tiefer geschlossen hatte. Damit nimmt der deutsche Leitindex einen neuen Anlauf in Richtung Jahreshoch, das er Mitte August erreicht hatte.

Der MDax, der die mittelgroßen Unternehmen repräsentiert, stieg am Dienstag um 0,34 Prozent auf 21 845,26 Punkte. Für den Technologiewerte-Index TecDax ging es um 0,18 Prozent auf 1757,76 Zähler nach oben. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 gewann 0,27 Prozent./edh/fbr