Top-Thema

24.11.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Freundlich - S&P 500 endet erstmals über 2600

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax nach US-Rekorden wieder über 13000 Punkten

Mittwoch, 18.10.2017 09:20 von dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der anhaltende Rekordlauf an der Wall Street hat am Mittwoch den Dax wieder über die Marke von 13 000 Punkten gehievt. Der deutsche Leitindex rückte um 0,12 Prozent auf 13 011,20 Punkte vor. Damit bleibt das am Freitag erreichte Rekordhoch bei gut 13 036 Punkten in Reichweite.

Der MDax hingegen, in dem die Aktien mittelgroßer Unternehmen vertreten sind, fiel um 0,24 Prozent auf 26 154,87 Punkte. Für etwas trübe Stimmung sorgten enttäuschende Gewinnzahlen des Onlinemodehändlers Zalando (Zalando Aktie) . Bei dem Technologiewerte-Index TecDax stand ein Minus von 0,16 Prozent auf 2509,83 Punkte zu Buche. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 trat nahezu auf der Stelle./la/ag