Top-Thema

09:00 Uhr
ROUNDUP 4: Jamaika-​Verhandlungen gescheitert - SPD will nicht in Regierung gehen

Aktie von Vinci heute am Aktienmarkt kaum gefragt: Kurs fällt

Mittwoch, 15.11.2017 09:17 von ARIVA.DE

Im Minus liegt gegenwärtig die Vinci-Aktie. Der jüngste Kurs betrug 83,41 Euro.

Heute hat sich am Aktienmarkt die Aktie von Vinci (Vinci Aktie) zwischenzeitlich um 0,41 Prozent verbilligt. Der Kurs des Papiers sank um 35 Cent. Aktuell zahlen private und institutionelle Anleger an der Börse für das Wertpapier 83,41 Euro. Trotz des heutigen Kursverlustes: Von seinem Allzeittief ist das Wertpapier von Vinci zur Stunde noch weit entfernt. Am 28. Oktober 2008 ging die Aktie zu einem Preis von 22,00 Euro aus dem Handel – das sind 73,62 Prozent weniger als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Vinci

VINCI S.A. ist einer der weltweit größten Baukonzerne. Die Tätigkeiten umfassen Konzessionen und Baudienstleistungen. In Frankreich ist das Unternehmen Konzessionsnehmer und hat dort mehr als die Hälfte aller Autobahnkonzessionen inne. Vinci setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 38,1 Mrd. Euro um. Die Gesellschaft machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 2,51 Mrd. Euro.

So sehen Experten die Vinci-Aktie

Der Anteilsschein von Vinci wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Vinci nach einer Investorenveranstaltung von 96 auf 98 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Der Investorentag habe das starke Umsatz und Margenpotenzial im Segment Concessions unterstrichen, schrieb Analystin Elodie Rall in einer Studie vom Mittwoch. Sie erhöhte ihre Profitabilitätsprognosen für den Bau- und Infrastrukturkonzern.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.