Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

23.07.17
Deutsche Bank und JP Morgan wollen Libor-​Klagen gegen Millionenzahlung beilegen

Aktie von Total: Kurs heute konstant

Dienstag, 18.07.2017 11:10 von

Der Kurs der Total-Aktie kommt kaum von der Stelle. Zuletzt zahlten Investoren für die Aktie 43,28 Euro.

Der Kurs der Aktie von Total (Total Aktie) zeigt sich derzeit unverändert im Vergleich zu der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Der Preis für das Papier liegt zur Stunde bei 43,28 Euro. Zieht man den Eurostoxx 50 als Benchmark hinzu, dann liegt das Wertpapier von Total trotz der geringen Veränderung vorn. Der Eurostoxx 50 kommt mit einem Punktestand von 3.513 Punkten derzeit auf ein Minus von 0,09 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag.

Das Unternehmen Total

Total S.A. ist ein global operierendes Unternehmen, welches Öl- und Gasförderung, Weiterverarbeitung und Vermarktung betreibt. Auch Kohle und Uran werden zur Energiegewinnung genutzt. Die Petrochemie-Produkte finden in Weiterverarbeitungsprozessen zahlreicher anderer Industriezweige Anwendung. Total setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 128 Mrd. US-Dollar um. Das Unternehmen machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 6,20 Mrd. US-Dollar. Neueste Geschäftszahlen will Total am 27. Juli 2017 bekannt geben.

So sehen Experten die Total-Aktie

Die Aktie von Total wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die US-Investmentbank Morgan Stanley (Morgan Stanley Aktie) hat das Kursziel für Total SA von 50,00 auf 47,50 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Equal-weight" belassen. Grund für das neue Kursziel seien niedrigere Ölpreis-Annahmen, schrieb Analyst Martijn Rats in einer Branchenstudie vom Montag. Die Gewinnerholung der großen europäischen Ölkonzerne in den vergangenen Quartalen scheine im zweiten Jahresviertel 2017 ins Stocken geraten zu sein.

Die US-Investmentbank Goldman Sachs (Goldman Sachs Aktie) hat das Kursziel für Total SA vor Zahlen von 60 auf 58 Euro gesenkt, die Aktien aber auf der "Conviction Buy List" belassen. Der französische Ölkonzern biete die attraktivste Kombination aus Barmittelzufluss und Wachstum, schrieb Analyst Michele della Vigna in einer Branchenstudie vom Donnerstag. Total gehöre daher zu den von ihm bevorzugten Aktien im Öl- und Gassektor.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.