Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

11:25 Uhr
ROUNDUP: Deutsche Wirtschaft geht mit Stimmungsdämpfer in den Herbst

Aktie von Leggett & Platt legt um 0,90 Prozent zu

Freitag, 15.09.2017 18:50 von

An der US-amerikanischen Börse liegt die Leggett & Platt-Aktie zur Stunde im Plus. Der jüngste Kurs betrug 45,92 US-Dollar.

Freuen können sich gegenwärtig die Aktionäre von Leggett & Platt: Das Wertpapier weist aktuell einen Preisanstieg von 0,90 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs von gestern gewann die Aktie 41 Cent hinzu. Derzeit kostet das Papier 45,92 US-Dollar. Gegenüber dem S&P 500 liegt die Aktie von Leggett & Platt (Leggett & Platt Aktie) damit vorn. Der S&P 500 kommt derzeit nämlich auf 2.497 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,03 Prozent. Der Anteilsschein von Leggett & Platt ist gegenwärtig noch 9,05 US-Dollar – das sind 19,71 Prozent – von seinem Allzeithoch entfernt.

Das Unternehmen Leggett & Platt

Leggett & Platt ist ein diversifiziertes US-amerikanisches Unternehmen. Der Konzern konzipiert, entwirft und produziert unterschiedliche Produkte für den Endkundenmarkt. In Zusammenarbeit mit zahlreichen Tochtergesellschaften werden in erster Linie sogenannte Komfortkomponenten für unterschiedliche Bereiche hergestellt. Leggett & Platt setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 3,75 Mrd. US-Dollar um. Der Konzern machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 386 Mio. US-Dollar. Investoren warten jetzt auf den 13. Oktober 2017. An diesem Tag will die Gesellschaft neue Geschäftszahlen vorlegen.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.