Top-Thema

09:00 Uhr
ROUNDUP 4: Jamaika-​Verhandlungen gescheitert - SPD will nicht in Regierung gehen

Aktie von Borussia Dortmund kann Vortagsniveau nicht halten

Mittwoch, 15.11.2017 10:23 von ARIVA.DE

Die Borussia Dortmund-Aktie notiert heute ein wenig leichter. Das Papier notiert gegenwärtig bei 6,49 Euro.

Heute hat sich im deutschen Wertpapierhandel der Anteilsschein von Borussia Dortmund (Borussia Dortmund Aktie) zwischenzeitlich um 1,61 Prozent verbilligt. Der Kurs der Aktie sank um 11 Cent. Zuletzt notierte das Wertpapier bei 6,49 Euro. Zieht man den SDAX als Benchmark hinzu, dann liegt die Aktie von Borussia Dortmund hinten. Der SDAX kommt mit einem Punktestand von 11.666 Punkten derzeit auf ein Minus von 0,28 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Ein neues Allzeittief müssen Inhaber von der Aktie von Borussia Dortmund noch nicht fürchten: Den bisherigen Tiefststand von 81 Cent erreichte die Aktie am 2. April 2009.

Das Unternehmen Borussia Dortmund

Die Borussia Dortmund GmbH & Co.KGaA (BVB) nimmt eine führende Position im internationalen Profifußball ein. Im Mittelpunkt der Geschäftstätigkeit steht der professionelle Fußballsport und die Nutzung der damit unmittelbar verbundenen Einnahmequellen. Dies sind insbesondere der Verkauf von Eintrittskarten, Fan-Artikeln und TV-Rechten sowie das Sponsoring. Zuletzt hat Borussia Dortmund einen Jahresüberschuss von 8,20 Mio. Euro in den Büchern stehen. Die Gesellschaft hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 406 Mio. Euro umgesetzt. Investoren warten jetzt auf den 27. November 2017. An diesem Tag will der Konzern neue Geschäftszahlen vorlegen.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.