Top-Thema

09.12.16 +0,72%
Aktien New York Schluss: Ungebrochene Kauflust sorgt für weitere Rekorde

AKTIE IM FOKUS: Optimistischerer Ausblick verleiht SAP-Aktien frischen Schwung

Freitag, 21.10.2016 11:09 von

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Softwarehersteller SAP (SAP Aktie) hat die Anleger am Freitag mit einem optimistischeren Geschäftsausblick überzeugt. Die Papiere stiegen als Favorit im richtungslosen deutschen Leitindex Dax um 3,01 Prozent auf 81,70 Euro. Bis zu dem im September erreichten Rekordhoch bei 82,60 Euro fehlt damit nicht mehr viel. Zwischenzeitlich war der Kurs etwas abgebröckelt.

SAP profitiert mehr und mehr von der Umstellung auf Software zur Miete aus dem Internet, der sogenannten Cloud. Für das laufende Jahr haben die Walldorfer nun ihre Umsatz- und Ergebniserwartungen leicht angehoben. Das durch den Ausblick implizierte Lizenzwachstum im vierten Quartal überlagere die Sorgen um die Gewinnmargen, erklärte Analyst Michael Briest von der schweizerischen Bank UBS in einer ersten Einschätzung.

ANALYST: SAP KÖNNTE ZIELE ÜBERTREFFEN

Commerzbank-Analyst Thomas Becker hält es nun für möglich, dass SAP das obere Ende der Gesamtjahresprognose erreichen oder sogar etwas übertreffen könne. Der Konzern rechnet für 2016 mit einem Anstieg des um Sondereffekte bereinigten Gewinns vor Zinsen und Steuern (Ebit) auf 6,5 bis 6,7 Milliarden Euro (Vorjahr: 6,35 Mrd Euro). Becker sieht für seine eigenen sowie für die durchschnittliche Markterwartung etwas Luft nach oben.

Die Kursentwicklung der SAP-Papiere hatte erst im Juli Fahrt aufgenommen, nachdem Europas größter Softwarekonzern im zweiten Jahresviertel die Schwächen vom Jahresbeginn wettgemacht hatte. Seither haben die Papiere rund 14 Prozent zugelegt. Mit Blick auf den bisherigen Jahresverlauf sieht die Bilanz mit einem Plus von etwa 11 Prozent ähnlich positiv aus./mis/das