Top-Thema

21.01.18
ROUNDUP/Merkel: Sondierungspapier Rahmen für Koalitionsverhandlungen

Aktie der Software AG: Kurs mit wenig Bewegung

Freitag, 12.01.2018 12:23 von ARIVA.DE

Die Wertschätzung für die Software AG-Aktie (Software AG-Aktie) hat sich am Aktienmarkt am Freitag kaum geändert. Der jüngste Kurs betrug 48,24 Euro.

Ein geringes Kursplus von 0,04 Prozent zeigt die Kurstafel für die Software Aktie an. Die Wertschätzung der Börsenteilnehmer für das Papier ist damit nahezu unverändert gegenüber dem Vortag geblieben. Zur Stunde kostet das Wertpapier 48,24 Euro. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht die Aktie der Software AG ungeachtet gut da – und zwar ungeachtet des kaum ins Gewicht fallenden Zugewinns. Der TecDAX (TecDAX) liegt derzeit um 0,06 Prozent im Minus gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages und kommt auf 2.648 Punkte. Den bisher höchsten Kurs verzeichnete der Anteilsschein der Software AG am 4. Januar 2018. Seinerzeit kostete die Aktie 48,52 Euro, also 28 Cent mehr als aktuell.

Das Unternehmen Software AG

Die Software AG bietet eine Digital Business Platform für durchgängige Prozesse auf Basis offener Standards mit den Kernkomponenten Integration, Prozessmanagement, In-Memory-Datentechnologie, flexible Anwendungsentwicklung, Echtzeit-Analyse und IT-Architektur-Management. Dank dieser modularen Plattform können Anwender ihre Applikationssysteme von morgen entwickeln. Die Software AG ist seit über 45 Jahren aktiv. Zuletzt hat die Software AG einen Jahresüberschuss von 140 Mio. Euro in den Büchern stehen. Der Konzern hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 872 Mio. Euro umgesetzt. Neueste Geschäftszahlen will die Software AG am 25. Januar 2018 bekannt geben.

So steht's um die Konkurrenz

  Software AG CA Cisco Systems Hewlett Packard
Kurs 48,24 28,00 € 33,20 € 12,80 €
Performance 0,04 +0,72% -0,30% 0,00%
Marktkap. 3,68 Mrd. € 11,6 Mrd. € 166 Mrd. € 21,3 Mrd. €

So sehen Analysten die Software Aktie

Das Wertpapier der Software AG wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Software AG von 35 auf 39 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Underweight" belassen. Die so genannte vierte industrielle Revolution hat - sowohl angebots- als auch nachfrageseitig - Einfluss auf so gut wie jeden Industriebereich, schrieb Analyst Gerardus Vos in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie zu europäischen Software-Unternehmen und IT-Dienstleistern. Bei der Software AG sei es aber für eine Begeisterung zu früh. Das Unternehmen habe strukturelle Probleme. Das Ergebniswachstum je Aktie sei nur gering.

Jahreschart der Software AG-Aktie, Stand 12.01.2018
Jahreschart der Software AG-Aktie, Stand 12.01.2018
Warburg Research hat die Einstufung für Software AG auf "Buy" mit einem Kursziel von 58 Euro belassen. Die Aktie zählt für das Analysehaus zu den besten Anlage-Ideen 2018. Das Thema "Internet der Dinge" sollte den Darmstädtern in diesem Jahr Wachstumsdynamik bringen, schrieb Analyst Andreas Wolf in einer am Mittwoch vorliegenden Studie.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.