Top-Thema

09:00 Uhr
ROUNDUP 4: Jamaika-​Verhandlungen gescheitert - SPD will nicht in Regierung gehen

Airbus-Aktie gewinnt 2,90 Prozent

Mittwoch, 15.11.2017 12:26 von ARIVA.DE

Im Plus liegt aktuell das Wertpapier von Airbus. Das Wertpapier kostete zuletzt 85,76 Euro.

Freuen können sich gegenwärtig die Aktionäre von Airbus: Das Papier weist zur Stunde einen Preisanstieg von 2,90 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs von gestern gewann die Aktie 2,42 Euro hinzu. Zuletzt notierte das Wertpapier bei 85,76 Euro. Die Aktie von Airbus steht somit immer noch besser da als der Gesamtmarkt, gemessen am MDAX. Der MDAX notiert gegenwärtig bei 26.052 Punkten. Das entspricht lediglich einem Minus von 1,16 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Den bisher höchsten Kurs verzeichnete der Anteilsschein von Airbus am 27. Oktober 2017. Seinerzeit kostete das Papier 88,20 Euro, also 2,44 Euro mehr als derzeit.

Das Unternehmen Airbus

Airbus SE (ehemals EADS) ist ein europäischer Konzern, der aus der Fusion der deutschen DaimlerChrysler Aerospace AG, der französischen Aerospatiale Matra und der spanischen CASA entstanden ist. Die Airbus Group gilt als Europas größtes Luft- und Raumfahrtunternehmen sowie als einer der größten Rüstungskonzerne weltweit. Das Unternehmen ist in der zivilen Luftfahrt, im Bereich der Verteidigungstechnologie, beim Bau von Hubschraubern, in der Raumfahrt, bei der Konstruktion und Fertigung von Transport- und Kampfflugzeugen sowie den dazugehörigen Dienstleistungen tätig. Zuletzt hat Airbus einen Jahresüberschuss von 995 Mio. Euro in den Büchern stehen. Das Unternehmen hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 66,6 Mrd. Euro umgesetzt.

So sehen Analysten die Airbus-Aktie

Die Airbus-Aktie wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat das Kursziel für Airbus von 83 auf 102 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Das neue Kursziel reflektiere die gestiegene Zuversicht in die Barmittel-Generierung des Flugzeugbauers, schrieb Analyst Zafar Khan in einer Studie vom Dienstag. Zudem näherten sich damit seine Bewertungsannahmen denen des US-Rivalen Boeing (Boeing Aktie) etwas stärker an.

Die Deutsche Bank (Deutsche Bank Aktie) hat die Einstufung für Airbus auf "Buy" mit einem Kursziel von 89 Euro belassen. Die gesamtwirtschaftlichen Indikatoren für die zivilen Luftfahrtunternehmen seien im dritten Quartal günstig geblieben, schrieb Analystin Milene Kerner in einer Studie vom Mittwoch. Innerhalb des europäischen Sektors empfehle er nur die Aktien von Airbus zum Kauf.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.