Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

20:21 Uhr
WAHL/GESAMT-​ROUNDUP: Merkel vorn - SPD auf Rekordtief - AfD Dritter

Adva Optical Networking- Ausbruch aus Konsolidierung und Wochendurchschnitt!

Dienstag, 14.02.2017 11:25

Kommentar von Rami Jagerali

Lieber Leser,

die Aktie des Unternehmens Adva Optical Networking befand sich seit 2015 in einem steilen Aufwärtstrend. Seitdem verzeichnete die Aktie zwischenzeitig einen Gewinn von mehr als 400 %. Und das, innerhalb eines Jahres. Seit Ende 2015 befand sich der Wert in einer Korrekturphase, die nun seit letzter Woche, nach markttechnischen Kriterien, überwunden zu sein scheint.

Korrekturtrend mit Karacho durchbrochen

Die Korrekturtrendlinie wurde im Rahmen des Ausbruchs sehr dynamisch durchbrochen. Sie verlief bei 8,35 Euro je Aktie. Ebenfalls unterstützend im Rahmen des Ausbruchs ist auch der Umstand, dass der 100-Wochendurchschnitt im selben Preisbereich verlief und somit ebenfalls überwunden wurde. Damit steht zumindest aus der markttechnischen Perspektive, der weiteren Aufwertung nichts entgegen. Relevante Widerstände sind in den Preisbereichen der letzten Hochs zu finden. Ein stärkerer davon verläuft im Preisbereich zwischen 10,00-10,50 Euro je Aktie. Das wären ab dem aktuellen Preisniveau in etwa noch 12,0 %, die die Aktie aufwerten müsste, um den Widerstandsbereich zu erreichen. Darüber käme das Allzeithoch bei 12,00 Euro je Aktie als nächstes Ziel auf die Agenda.

Anzeige

Page is being generated.
If this message does not disappear within 30 seconds, please reload.