Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

ADLER Real Estate-Aktie leicht im Minus

Dienstag, 18.07.2017 12:12 von

An der deutschen Börse notiert die Aktie von ADLER Real Estate (ADLER Real Estate Aktie) aktuell leichter. Das Wertpapier notiert gegenwärtig bei 13,58 Euro.

An der Börse liegt das Wertpapier von ADLER Real Estate derzeit im Minus. Die Aktie verbilligte sich um 19 Cent. Anleger zahlen am Aktienmarkt zur Stunde 13,58 Euro für das Papier. Zieht man den SDAX als Benchmark hinzu, dann liegt der Anteilsschein von ADLER Real Estate hinten. Der SDAX kommt mit einem Punktestand von 11.140 Punkten derzeit auf ein Minus von 0,49 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Den bisher niedrigsten Kurs verzeichnete die ADLER Real Estate-Aktie am 4. Oktober 2011. Seinerzeit kostete das Wertpapier 38 Cent, also 13,20 Euro weniger als aktuell.

Das Unternehmen ADLER Real Estate

Die ADLER Real Estate AG ist ein an der Börse notiertes Immobilienunternehmen, das sich auf den Aufbau und die Entwicklung eines substanz- und renditestarken Immobilienbestands konzentriert. Im Mittelpunkt der Aktivitäten stehen der Ankauf und die Bewirtschaftung von Wohnimmobilien in ganz Deutschland. Erworben werden vorrangig Beteiligungen an Portfolien, die vor allem in B-Lagen von deutschen Ballungsräumen liegen, deren Bestände nach Abzug aller laufenden Kosten inklusive des Kapitaldienstes einen positiven Cashflow erzielen und die über nachhaltige Wertsteigerungspotentiale verfügen. ADLER Real Estate setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 413 Mio. Euro um. Die Gesellschaft machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 121 Mio. Euro. Neue Geschäftszahlen werden für den 14. August 2017 erwartet.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.