Top-Thema

16.01.17
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Autowerte und Brexit-​Sorgen belasten Dax

Ad hoc: Mühl Product & Services AG i.L.: Bestätigung Insolvenzplan

Donnerstag, 12.01.2017 11:35

DGAP-Ad-hoc: Mühl Product & Services AG i.L. / Schlagwort(e): Insolvenz
 Mühl Product & Services AG i.L.: Bestätigung Insolvenzplan
 
 12.01.2017 / 11:30 CET/CEST
 Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt
 durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR der Mühl Product & Service AG II., Kranichfeld (ISIN DE0006628100) Bestätigung Insolvenzplan Kranichfeld, den 12.01.2017 - In dem Insolvenzverfahren Mühl Product & Service AG i.I., Kranichfeld (ISIN DE0006628100) hat das Amtsgericht Erfurt den Insolvenzplan am 12.01.2017 bestätigt. Mühl Product & Service AG i.l. Der Vorstand Der Insolvenzverwalter
---------------------------------------------------------------------------
12.01.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------------
Sprache: Deutsch Unternehmen: Mühl Product & Services AG i.L. c/o Insolvenzverwaltung Rombach & Steinfeld, Magdeburger Allee 159 99086 Erfurt Deutschland ISIN: DE0006628100 WKN: 662810 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------
535845 12.01.2017 CET/CEST