Top-Thema

Ad hoc: KST Beteiligungs AG: Vereinbarung über Lösung aus Pensionsverpflichtung unterzeichnet, Verwaltung schlägt die Liquidation der Gesellschaft vor, Aktienrückkauf wird zu EUR 1,45 pro Aktie fortge

Freitag, 14.10.2016 11:00

KST Beteiligungs AG  / Schlagwort(e): Sonstiges/Aktienrückkauf
 
 14.10.2016 10:57
 
 Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt
 durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------
Stuttgart, den 14. Oktober 2016 Ad-hoc-Meldung der KST Beteiligungs AG - Vereinbarung über Lösung aus Pensionsverpflichtung unterzeichnet - Verwaltung wird der Hauptversammlung die Liquidation der Gesellschaft vorschlagen - Aktienrückkaufprogramm wird zu Kursen von bis zu EUR 1,45 fortgesetzt Die Vereinbarung zur Lösung aus einer gegenüber dem ehemaligen Vorstand bestehenden Pensionsverpflichtung ist nunmehr, so wie bereits angekündigt, unterzeichnet worden. Wie in der am 7. Oktober 2016 veröffentlichten Ad- Hoc-Meldung avisiert und begründet, ist damit der Weg für eine Liquidation der KST Beteiligungs AG frei, Vorstand und Aufsichtsrat haben beschlossen, der kommenden Hauptversammlung der KST Beteiligungs AG die Auflösung und Abwicklung der Gesellschaft vorzuschlagen. Die Gesellschaft hat heute ferner beschlossen, das aktuelle Aktienrückkaufprogramm ab sofort bis zu einem nun erhöhten Limit von EUR 1,45 pro Aktie fortzusetzen. KST Beteiligungs AG Der Vorstand Kontakt: Reinhard Voss KST Beteiligungs AG Königstraße 10c 70173 Stuttgart E-mail: voss@kst-ag.de Tel.: +49 (0)711-22254-145 Fax: +49 (0)711-22254-319 14.10.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------------
Sprache: Deutsch Unternehmen: KST Beteiligungs AG Königstraße 10c 70173 Stuttgart Deutschland Telefon: +49-711-22254-145 Fax: +49-711-22254-319 E-Mail: info@kst-ag.de Internet: www.kst-ag.de ISIN: DE000A161309 WKN: A16130 Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market (Entry Standard) in Frankfurt Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------