Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

08:35 Uhr
Marktüberblick: Dow Jones, Amazon, Apple, Snap, DAX, Dt. Börse, Dt. Bank, RWE

Ad hoc: CompuGroup Medical SE: Gepräche zwischen CompuGroup Medical SE und Agfa-Gevaert NV über die mögliche Übernahme werden nicht fortgesetzt

Donnerstag, 01.12.2016 22:20

CompuGroup Medical SE  / Schlagwort(e): Übernahmeangebot
 
 01.12.2016 22:16
 
 Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt
 durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------
Am heutigen Tage haben die CompuGroup Medical SE und die Agfa-Gevaert NV vereinbart, die derzeitigen Gespräche über ein mögliches Übernahmeangebot der CompuGroup Medical SE an die Aktionäre der Agfa-Gevaert NV nicht fortzusetzen. Kontakt: Investor Relations T +49 261 8000 6200 Email: investor@cgm.com 01.12.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------------
Sprache: Deutsch Unternehmen: CompuGroup Medical SE Maria Trost 21 56070 Koblenz Deutschland Telefon: +49 (0)261 8000 6200 Fax: +49 (0)261 8000 3200 E-Mail: investor@cgm.com Internet: www.cgm.com ISIN: DE0005437305 WKN: 543730 Indizes: TecDAX Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------