Ad hoc: Aureum Realwert AG: Absicht auf den Erwerb eines bedeutenden Anteils an der vPE WertpapierhandelsBank AG

Dienstag, 29.11.2016 13:00

Aureum Realwert AG  / Schlagwort(e): Absichtserklärung/Beteiligung/Unternehmensbeteiligung
 
 29.11.2016 12:58
 
 Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt
 durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------
Berlin, den 29.11.2016 Aureum Realwert AG hat mit dem Aktionär der vPE Wertpapierhandelsbank (ISIN: DE0006911605)Herrn Lars Ewaldsen eine Kooperationsvereinbarung geschlossen über den Kauf seiner gesamten Aktienanteile an der vPE WertpapierhandelsBank AG im Zuge einer Sachkapitalerhöhung gegen Gewährung neuer Aktien der Aureum Realwert AG. Der Kaufvertrag der Aktienanteile ist vorbehaltlich der Zustimmung der Aufsichtsbehörde BaFin. Der Vorstand der Aureum Realwert AG sieht in dieser geplanten Transaktion einen positiven und sinnvollen Schritt für die zukünftige Entwicklung der Aureum Realwert AG. Kontakt: Aureum Realwert AG Frau Anna Grigorovich Kemperplatz 1 10785 Berlin http://aureum.de/ Telefon 030 25756707 Telefax 030 25756799 29.11.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------------
Sprache: Deutsch Unternehmen: Aureum Realwert AG Kemperplatz 1 10785 Berlin Deutschland Telefon: 030 / 25 75 19 80 Fax: 030 / 23 63 13 93 49 E-Mail: info@aureum.de Internet: www.aureum.de ISIN: DE000A0N3FJ3 WKN: A0N3FJ Börsen: Freiverkehr in Berlin, Hamburg Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------