Ad hoc: Adinotec AG: Insolvenz aufgehoben und Kapitalmassnahmen eingeleitet

Freitag, 23.09.2016 16:55

Adinotec AG  / Schlagwort(e): Insolvenz/Kapitalmaßnahme
 
 23.09.2016 16:54
 
 Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt
 durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------
Nachdem alle Vorgaben des Insolvenzplans erfüllt worden sind wurde heute vom Amtsgericht Darmstadt das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Adinotec AG aufgehoben. Somit ist das Unternehmen nun offiziell aus der Insolvenz und von sämtlichen Altverbindlichkeiten befreit. Der Vorstand kann sich in Abstimmung mit dem Mehrheitsaktionär von jetzt an noch mehr auf das Kerngeschäft konzentrieren. Die Zwischenfinanzierung der Adinotec AG bis zur Umsetzung der von der Hauptversammlung am 8. 8. 2016 beschlossenen Kapitalmassnahmen hat der Mehrheitsaktionär zugesagt. Kontakt für Rückfragen: Adinotec AG Hohenzollernstrasse 89 80796 München Deutschland contact@adinotec.com www.adinotec.com 23.09.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------------
Sprache: Deutsch Unternehmen: Adinotec AG Hohenzollernstraße 89 80796 München Deutschland Telefon: +49 89 123 92 163 Fax: E-Mail: contact@adinotec.com Internet: www.adinotec.com ISIN: DE000A0EQWK9 WKN: A0EQWK Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München; Open Market in Frankfurt Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------