Ad hoc: Intertainment AG: Dr. Oliver Maaß legt Amt als Vorstandsmitglied der Intertainment AG nieder

Intertainment AG  / Schlagwort(e): Personalie/Personalie
 
 26.02.2016 20:20
 
 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
 DGAP - ein Service der EQS Group AG.
 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------
München, 26. Februar 2016 - Dr. Oliver Maaß hat sein Amt als Vorstandsmitglied der Intertainment AG aus gesundheitlichen Gründen mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Vorstandsmitglied Felix Petri wird dessen Aufgaben mit übernehmen und das Unternehmen bis auf Weiteres als Alleinvorstand führen. Petri ist zugleich der zweitgrößte Aktionär der Intertainment AG nach der MK Medien Beteiligungs GmbH. 26.02.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------------
Sprache: Deutsch Unternehmen: Intertainment AG Perusastr. 7 80333 München Deutschland Telefon: +49 (0)89 21699- 0 Fax: +49 (0)89 21699-11 E-Mail: investor@intertainment.de Internet: http://www.intertainment.de ISIN: DE0006223605 WKN: 622360 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------