Zusammenfassung zum Thema "SIEGER und Co."

Beiträge: 29
Zugriffe: 1.769 / Heute: 1
Prout kein aktueller Kurs verfügbar
 
Zusammenfassung zum Thema
short-seller:

Zusammenfassung zum Thema "SIEGER und Co."

 
06.03.00 08:57
#1
Zunächst einmal eine Bitte an alle diejenigen die die dummdreisten Push-Versuche von Sieger, Sieger2, Aktienwiesel, MB1, Prinzessin, Glücksschwein, user, etc. zu stören versuchen:

Achtet bitte darauf daß Ihr die Namen der besagten Aktie (zuletzt Pr...)  nicht in Euren Postings verwendet, denn dadurch bekommt der ganze Müll noch mehr Aufmerksamkeit. Schließlich rückt dadurch der Name seiner Aktie auf der Übersicht "Forum" an vorderste Stelle.

Die Arroganz und Dummheit der "Sieger group plc." ist kaum noch zu überbieten. Hier werden alteingessene ID's wie z.B. Al Bundy als looser abgestempelt. ID's die sich stets für ein vernünftiges Niveau einsetzten und mit konstruktiven Beiträgen zum  Niveau beitrugen. Die größte Frechheit an der Sache ist jedoch, daß die Sieger Group die Seiten völlig verkehrt und sich selbst als der "Boardretter" darstellt. Er wählt bewußt die Formulierungen "unser Board", "wir" und "JP, sperre bitte die ID XYZ" damit der unwissende Leser denken soll,  er wäre der "gute" und alle anderen die "bösen". (An dich SIEGER: Bis Du (inkl. Deiner sonstigen ID's) hier aufgetaucht bist, hatten wir keine Probleme wegen Absacken des Niveaus). Die Sprüche "Leute, wechselt das Board" deuten darauf hin, daß die Sieger Group erkannt hat, daß es auf dem ARIVA-Board ernst zu nehmende Gegner gibt und diese von hier weg haben will. Glücklicherweise hat er da schlechte Karten. Schließlich ist er nur eine Person unter mehreren ID's und daher kostet es ihn viel Zeit, wenn er von allen Seiten "bombadiert" wird

Am Nervigsten sind nicht die Postings zu seinen Pushversuchen, sondern die Lobeshymnen auf sich selbst. Jeder der ein gesundes (!) Selbstvertrauen hat, hat es nicht nötig sich in aller Öffentlichkeit zu profilieren und sich als "miniatur-Halbgott" darzustellen.

Im Prinzip sehe ich für das Verhalten von der Sieger group nur eine logische Erklärung:

Sieger & Konsorten versuchen das Board-Niveau auf den Nullpunkt zu bringen. Vermutlich damit die Hartgesottenen das Board verlassen und er ein leichtes Spiel hätte die Newcomer über den Tisch zu ziehen. Sieger gehört mit Sicherheit nicht zu den intelligentesten. Sonst würde er zum einen  nicht viele Flüchtigkeitsfehler machen (verwechseln der ID's) und sich zum anderen nicht so schnell in Rage reden, denn dabei geraten seine Emotionen zum Überkochen und er wird ausfallend und beleidigend. Man kann ihn dann mit einem in die Enge getriebenes Tier vergleichen.

Die teilweise verbreitete Meinung SIEGER zu ignorieren, kann ich nicht teilen. Bei anderen harmlosen Idioten ist dies durchaus möglich, aber nicht bei ihm. Er ist eine ernst zu nehmende Gefahr für das Board. Es fehlt nicht viel und wir bewegen uns auf Consors-Kleinkinder-Niveau. Durch provokative Formulierungen lockt er einige aus der Reserve und sie passen sich seiner Niveaulosigkeit an.

Grüße

Shorty

Zusammenfassung zum Thema
tgk1:

Sieger & Co

 
06.03.00 09:21
#2
Ich hab dem munteren Treiben von Anfang an zugesehen und mich bewußt nicht in die "Diskussion" eingeklinkt, da ein Ignorieren der von Dir aufgelisteten ID´s die größte Wirkung haben sollte. Wenn ihnen die Zuhörerschaft fehlt und sich niemand mehr zu Provokationen hinreißen läßt, wird sich das Problem Sieger & Co von selbst lösen.

Gruß an alle

TGK
Zusammenfassung zum Thema
martock:

Re: Zusammenfassung zum Thema

 
06.03.00 09:43
#3
Shorty, ich stimme vollkommen mit Dir überein und sehe es insbesondere auch als Problem an, daß man beim Start von ARIVA auf der Übersicht "Forum" die sogenannten "aktivsten Beiträge" findet, die unabhängig vom Inhalt dort hingelangen, weil Sie zunächst durch eine plakative Überschrift die Neugier auf sich ziehen und dann allein dadurch, daß Sie dort stehen vermutlich von sehr vielen Besuchern angeklickt werden,

das wirkt dann wie ein sich selbst verstärkender Hebel und so können Postings, auch wenn Sie inhaltlich nichts vorzuweisen haben, trotzdem tagelang dort stehen bleiben - ein ideales Hilfsmittel für Typen, die manipulieren wollen, man wähle nur eine bombastische Überschrift...

ich fand es vorher besser, als man direkt ins Forum kam, wer bestimmte
Dinge in Erfahrung bringen will, findet dafür genügend andere Möglichkeiten

Im übrigen finde ich die Idee von Kicky gut, sich z.B. per eigener E-mail-Adresse zu identifizieren oder vielleicht (mein Vorschlag) ein eigenes Forum zu schaffen, in das Mitglieder nur nach bestimmten kriterien hineinkommen (z.B. Alter der ID und Anmeldung mit Ausweiskopie oder ähnliches)

 

Zusammenfassung zum Thema
ruhrpottzocker:

Re: Zusammenfassung zum Thema

 
06.03.00 09:45
#4
E i n e  kurze Warnung jeweils von e i n e m sollte genügen.
Gruß RZ  
Zusammenfassung zum Thema
ey2buy:

Re: Sieger & Co.

 
06.03.00 10:04
#5
also meine herren was da am wochenende gelaufen ist (siehe "10000%
minenwerte) ist ungeheuerlich.
ab 00:00 uhr scheint das niveau auf den wert der uhrzeit abzufallen.
shorty- deinen ausführungen ist nichts hinzuzufügen auch ich bin der
meinung, daß wir "sieger und seine profilneurosen id´s" ignorieren
sollten.
auch ein glückwunsch an checkit, er ist doch derjenige der sieger&co
sehr kritisch gegenüber stand und uns gewarnt hat.

gruß auge
Zusammenfassung zum Thema
tuet:

was soll ich dazu noch saen ???

 
06.03.00 10:41
#6
Kann euch auch nur zu stimmen. leid tut es mur nur um die armen leminnge die auf einen solchen mist reinfallen und ihre letzten kröten verlieren. würde es nicht solche idioten auf diesem board geben (und davon gibt es wirklich genug könnte man sich jedemenge online kosten und nerven sparen !!
vieleicht sollte man sich mal überlegen ob man nur noch eine ID gegen vorlage des Ausweises bekommt damit so etwas unterbunden wird und das board wieder ein höheres niveau bokommt.

Zusammenfassung zum Thema
DGromm:

Ich stimme Dir zu Shorty, hab mich da eh rausgehalten, immer diese.

 
06.03.00 13:09
#7
Zusammenfassung zum Thema
Sieger:

Intreressant, daß sich immer die gleiche "Handvoll" Querulanten melde.

 
06.03.00 13:14
#8
Zusammenfassung zum Thema
mothy:

Lieber ein Querulant als ein " Sieger - Typ " !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! o.T.

 
06.03.00 13:21
#9
Zusammenfassung zum Thema
Peet:

Sieger Du bist und bleibst ein ein Idiot !

 
06.03.00 13:30
#10
Schade, dass Ariva keine Adressen bekannt gibt, sonst könnte man doch dem Super-Guru Sieger mal so richtig in die Mangel nehmen.

Irgendwie tut er mir dann auch wieder leid, wie arm und verzweifelt muß ein Mensch sein um mit mehreren ID´s zu posten. Wahrscheinlich hat er kein gutes Elternhaus gehabt, oder gerade sein Sonderschulabschluß nicht geschafft.

bye
Zusammenfassung zum Thema
short-seller:

Hi Peet !

 
06.03.00 14:07
#11
Nicht zu ausfallend werden, sonst wirst Du noch des Boardes verwiesen (kleiner Joke).

Mal ernst,laß Dich nicht auf das niedrige Niveau von Sieger ein. Im übrigen bist Du ja ganz schön optimistisch. Sonderschulabschluß ?!?. Glaub ich nicht. Nach der Grundschule folgte wahrscheinlich die Baumschule.

Siegers dumme Bemerkung "handvoll Querulanten" zeigt doch daß ihm langsam die Worte ausgehen. Außer difamierenden Beleidigungen hat er nichts mehr in seinem Repertoire. Jeder kann schließlich sehen, wer es an diesem Board ernst meint und wer nicht.

Grüße

Shorty

Zusammenfassung zum Thema
Karlchen_I:

Jetzt laßt doch mal den Sieger in Ruhe.

 
06.03.00 14:20
#12
Ein "MP1" - also jemand, der mit großer Wahrscheinlichkeit mit "Sieger" identisch ist, wollte am Wochenende mit einem billigen Gerücht Prout pushen - und zwar deshalb, weil er davon 5000 Stück hatte. Heute ist der Kurs von Prout um 50 Cent gepurzelt - macht bei 5000 Stück knapp 5000 DM. Wenn ich so etwas im Depot hätte, könnte ich darüber nicht lachen.

Und dann soll es ja auch noch welche geben, die sich mit Utimaco kräftig ver griffen haben - nicht wahr "Sieger"?
Zusammenfassung zum Thema
Fellmann:

hallo short-seller.

 
06.03.00 14:23
#13
Ich bin relativ neu auf diesem Bord hier. (seid Anfang Frebruar). Kannst du´mir mal eine Liste schreiben mit allen schwarzen Schafen drauf?
Das klingt ja manchmal richtig erschreckend, das Niveau mancher Beiträge !
Gruß

Fellmann
Zusammenfassung zum Thema
short-seller:

Hallo Fellmann. Lese Dir die Postings aufmerksam durch. Daran .

 
06.03.00 14:31
#14
erkennen wer nur dumm durch die Gegend labert und wer seriös ist. Den gleichen Tip bekam ich am Anfang übrigens auch von einem alteingesessenen Mitglied des Boards.

Grüße

Shorty
Zusammenfassung zum Thema
Schoeny:

Hallo Short-Seller, besser hätte man die Problematik nicht in Worte f.

 
06.03.00 15:19
#15
können. Vielen Dank dafür. Du sprichst bzw. schreibst mir aus der Seele.
Zusammenfassung zum Thema
furby:

Ich warte mal auf neue Direktbanken, die aus den Fehlern der etablierten.

 
06.03.00 15:25
#16
haben. Vermutlich werden diese Jahr noch einige neue Direktbanken aus dem In- und Ausland bei uns Fuß fassen. Das ist noch meine größte Hoffnung.

Gruß furby
Zusammenfassung zum Thema
hongburger:

Wer multiple ID´s benutzt um zu pushen ist bestimmt kein Sieger!!.

 
06.03.00 16:56
#17
Zusammenfassung zum Thema
bilbo:

Hallo Fellmann, shorty hat Recht. Und TKG: Die Ignoranz hat einen Haken:

 
06.03.00 18:40
#18
Wer schweigt stimmt zu.
Lieber Stellung beziehen. Ich verstehe Dich, der richtige Weg  ist es aber m.E. nicht.

Grüsse, bilbo
Zusammenfassung zum Thema
tgk1:

Bilbo

 
06.03.00 19:02
#19
Meiner Meinung nach ist eine Diskussion bereits zum Scheitern verurteilt, wenn keine Aussicht besteht, überhaupt etwas ausrichten zu können. Wie bei Sieger & Co.
Nur ein "Dagegen"- oder "Protest"-Schild hochzuheben überlaß ich anderen.
Nicht weil ich mir darum zu Schade bin ! Ich habe den Vorfall genauso mit Besorgnis zur Kenntnis genommen wie ihr. Sondern weil ich mich nur noch mehr ärgern würde und etwas schreiben könnte, das ich im nachhinein bereue.

"Wer schweigt stimmt zu." find ich also in dem Fall nicht so passend.
Außerdem hat diese Formulierung eine negative Konnotaion, gegen die ich mich innerlich wehre. (ohne mich jetzt angegriffen o. beleidigt zu fühlen)

Grüße an alle

TGK
Zusammenfassung zum Thema
martock:

Konnotation oder? o.T.

 
06.03.00 19:09
#20
Zusammenfassung zum Thema
tgk1:

Uups, klaro o.T.

 
06.03.00 19:18
#21
Zusammenfassung zum Thema
Al Bundy:

Die Frage ist jetzt, ob jemand geschädigt wurde.

 
06.03.00 19:52
#22
Da die IP Adresse bei JP hinterlegt ist, und so der Rechner festzustellen ist, könnte meines erachtens Anzeige erfolgen. Wenn die Staatsanwaltschaft bei JP anklopft, muß er sie herausrücken. Soviel zum anonymen Internet.
Haben wir am Board einen Experten, der sich damit auskennt?
Hier liegt eindeutig eine strafbare Handlung vor (Aufforderung unlimitiert einen marktengen Wert zu Ordern, vortäuschung mehrerer Personen unter einer ID, u.s.w.).
Welche IDs kommen noch von diesem Rechner?

Al grüßt neugierig
Zusammenfassung zum Thema
habs:

schön, dass es euch gibt!

 
06.03.00 21:16
#23
ich finde es verdammt gut, dass einige leute so viel einsatz zeigen, um das niveau dieses boards zu retten.
ich selbst poste zwar nicht allzu häufig, bin aber seit ca. 3-4 monaten ein eifriger (täglicher) leser der meist guten beiträge. bei vielen der alten hasen hier im board kann ich mich bedanken, dass mir aufgrund ihrer berichte und hinweise einige negative erfahrungen erspart geblieben sind. ein paar fehler musste ich probehalber natürlich trotzdem selber machen (poet bei 90 verkauft, aua!).

nun ja, allgemein hat mir das stöbern in diesem board sehr viel gebracht. danke nochmal!!

bleibt zu hoffen, dass sich hier solche deppen wie sieger nicht durchsetzen werden.

das ariva-board ist definitiv das beste im netz und das sollte auch so bleiben.
Zusammenfassung zum Thema
Peet:

Wichtig !!!!!!!!!!! o.T.

 
16.05.00 11:27
#24
Zusammenfassung zum Thema
Prinzessin01:

Re: Zusammenfassung zum Thema

 
16.05.00 12:35
#25
Villeicht richtig das er puscht wie sau aber seine Tips sind zu 90% suppergeil. Was will man mehr als Geldverdienen.
Zusammenfassung zum Thema
cubiak:

Das mit der Anzeige wäre überlegenwert - strafbar macht sich Sieger....

 
16.05.00 12:39
#26
Zusammenfassung zum Thema
UB35:

das ding mit der ip-adresse

 
16.05.00 15:28
#27
stimmt so nicht. wenn er z.b. von t-online kommt, wird ihm bei jedem anmelden eine neue zugewiesen. viele grosse provider vergeben diese nämlich dynamisch. desweiteren könnte er in einer firma arbeiten, die einen sogenannten proxyserver zwischengeschaltet hat. jeder mitarbeiter dieser firma bekommt dann nach aussen hin die (immer gleiche) adresse des proxies, wenn es ins internet geht.

ich bin vom consorsboard hierhin gewechselt, weil ich dieses mickymaus-niveau dort satt hatte. es wäre wirklich schade, wenn dieses board hier duch irgendwelche pimocken auch kaputt gemacht würde. wenn die alten hasen wieder so einen "sieges"-beitrag bemerken, wäre es schön, wenn sie darauf antworten mit einem "vorsicht, sieger" oder so, damit man vorgewarnt ist und garnicht mehr weiter nachschaut, was sich dahinter verbergen könnte. damit müsste der beitrag doch automatisch richtung orkus wandern, oder?

gruss
ute
Zusammenfassung zum Thema
RGPR:

Stimmt ub35. Das einzige was dich wirklich identifizieren kann ist die MA.

 
16.05.00 16:59
#28
Adresse (hat nichts mit dem Macintosh zu tun ;-)

Die MAC Adresse ist eine Kombination aus Netzwerkkartenhersteller-Code und der Karten-Seriennummer. Diese wird auf der Netzwerkkarte abgelegt - z.B. in einem EPROM. Es gibt daher auch die Möglichkeit die MAC-Adresse durch den Austausch des EPROM zu faken. Das ist aber umständlich, da man mit jedem ID-Wechsel auch seine MAC-Adresse ändern müsste!
Ausserdem dürfte dies wohl den allerwenigsten Computerusern bekannt sein.

Zusammenfassung zum Thema

theoretisch schon

 
#29
praktisch vielleicht weniger.
immerhin spricht JP von einer IP adresse. würde mich doch wundern wenn
der DHCP server für die 10 b der siemens grundschule immer die gleiche
nummer auswürfeln würde.
arbeitet er in einer firma mit proxy um so schlimmer. für was gibts schließlich logfiles.

so long

Wulfman Jack


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Prout Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  1 Nachdem mich SL meiner Intershop seltsam Trendscout 19.07.12 21:27
  99 M. Frick: bald PROUT ( 694360) Robin Investorenbrief 11.05.05 09:12
  112 Prout (694360) mal anschauen newtrader2002de Investorenbrief 03.05.05 10:09
  8 HV PROUT! charlesdererste Verdampfer 21.03.05 09:33
  43 10000 PROZENT-CHANCE bei MINENWERTEN Sieger Trader123 31.01.05 13:27