Zu Deepgreen, Terrex und ähnlichen Schandtaten...

Beiträge: 8
Zugriffe: 412 / Heute: 1
Zu Deepgreen, Terrex und ähnlichen Schandtaten... Drogo
Drogo:

Zu Deepgreen, Terrex und ähnlichen Schandtaten...

 
02.02.00 12:10
#1
Ich habe mich die letzten zwei Tage mit Postings zurückgehalten aus 3 Gründen:

1. Ich habe meine Gewinne (Terrex +200%, Deepgreen +200%) mitgenommen und werde unsere "Steueroase" Deutschland wohl mit einem schönen Batzen Geld beglücken. Ob von dem Geld Eurofighter oder Kindergartenplätze geschaffen werden weis ich nicht.   s. dazu auch mein Posting vom Montag.

KZ bleibt 0,2E, die Story ist überzeugend. Der Kurssturz ist bedingt durch den fehlenden Q-Bericht (angekündigt für 31.01.00) der aber sicher die nächsten Tage nachgereicht wird.

Deepgreen war und ist ein Zockerpapier, das mußte doch jedem klar sein. Naivität oder Anlegerschutz ist hier fehl am Platze (ich war mal bei Consors, ich glaube das ist Anlageklasse 5a oder so.)

2. Die Postings in den letzten Tagen waren von einer Agressivität und Subjektivität geprägt die nur durch die Anonymität des I-nets zu erklären ist. KEINER der wilden Poster hier würde die Anfeindungen jemandem direkt ins Gesicht sagen und wenn, würde ihm eine gescheuert werden.

3. Soviel Zeit wie einige hier für Postings zu haben scheinen ist mir nicht verfügbar. Einen kurzen Comment oder was am WE, o.k., aber ich habe noch andere Dinge zu tun vor allem während des Tages. Eure Freundinen, soweit vorhanden, tun mir leid. Ich geh lieber Segeln mit meiner.

Wenn ich in diesem Posting "Ihr/Eure" sage, glaube ich zu wissen wer sich angesprochen fühlt. Mir egal was einige menschenfreundliche Poster hier schreiben, die Börse ist und bleibt ein Stück wilder Westen und das ist auch gut so. Nur die Harten überleben. In meiner Stellung glaube ich zu wissen wovon ich rede. (Soll nicht hochtrabend gemeint sein)

Was versöhnliches zum Abschluß: Ich schätze sehr die Beiträge eines "Estrich" (leider von uns gegangen, aber der BESTE!), "Stockbroker" (super!!) oder Garion. Weiter so, das ist das beste Board im I-net, aber wir sollten Realisten bleiben. Meckerpostings verbessern nichts. Pusch - postings wird es immer geben solange es um Geld geht (vor allem wenn es das Taschengeld ist)

Gruß
Drogo    
Zu Deepgreen, Terrex und ähnlichen Schandtaten... derAlte
derAlte:

Dem kann ich nur zustimmen ! o.T.

 
02.02.00 12:19
#2
Zu Deepgreen, Terrex und ähnlichen Schandtaten... Robert the hero
Robert the her.:

Hallo Drogo, mein Applaus ist Dir sicher, das war ein ehrliche.

 
02.02.00 12:22
#3
zur Situation an diesem Board. Mehr sollte man darüber auch gar nicht sagen.
Aber eine Frage habe ich noch: Was ist das Kursziel von Terrex?? 0,2 ???
Wie geht es denn Risiko?? Ist er noch in Aussieland???
Zu Deepgreen, Terrex und ähnlichen Schandtaten... BullishBear
BullishBear:

ohne Worte - aber meine Stimme hast Du ;-) o.T.

 
02.02.00 12:31
#4
Zu Deepgreen, Terrex und ähnlichen Schandtaten... GrazerChris
GrazerChris:

Recht hat er!

 
02.02.00 12:38
#5
Steigt ein Aktie an einem Tag um 100% (siehe Terrex), warten die Neider schon in Lauerstellung auf den nächsten Tag, und  wenn dann die Aktie um 20% wieder sinkt sagen sie: Ihr mit euren Zockerpapieren......., wir haben es gewußt,.. (den Rest kenn wir alle!)
oder: na wo seid ihr nun ihr Terrex, Adultshop, Deepgreen etc. - Anhänger?
Alles lächerlich!
1. Es gibt keine Aktie die jeden Tag steigt und steigt!!!
2. Bei jeder Aktie gibt es Kursrückschläge, Gewinnmitnahmen, etc.., ohne ein Prophet zu sein!
Drogo hat recht, wenn er sich aus solchen Diskussionen zurückhält!
Es bringt nichts jeden Tag eine Aktie, von der man überzeugt ist (war) auf dem Ariva Board zu "verteidigen" und Gründe zu suchen, warum es einmal ein Minus geben kann!
Die Börse ist (wie Drogo sagt) ein Wilder Westen, einmal sind wir Verlierer, ein anderes mal Gewinner!
Gruß  Grazer!
Zu Deepgreen, Terrex und ähnlichen Schandtaten... boerz
boerz:

quartalsbericht, daran liegt es nicht das der kurs fällt siehe datum

 
03.02.00 12:28
#6
31/01/00 - 16:10  TXR  Fourth Quarter Activities & Cashflow Report  

31/01/00 - 12:28  TXR  Fourth Quarter Activities & Cashflow Report  

31/01/00 - 12:17  TXR  Fourth Quarter Activities & Cashflow Report  

Quelle: investorweb.com.au

Zu Deepgreen, Terrex und ähnlichen Schandtaten... DGromm
DGromm:

Meine Meinung: TERREX hat nur durch die DEEP-GREEN-Veranstallt.

 
03.02.00 12:41
#7
viele sind scheinbar völlig verunsichert aus TERREX raus. Ich hab mir allerdings nochmal alle Infos zu Terrex in Ruhe durchgelesen und bin schlichtweg der Meinung, daß es gut war, sie festzuhalten. Terrex wird seinen Weg nach oben machen. Die 0,20 ist erstmal der erste Schritt. auf lange Sicht sehe ich schon einen Kurs von mehr als 2 E !! Da können die Kritiker, die hinter jeder Kaufempfehlung direkt wieder einen Push vermuten, reden was sie wollen. Die Leute, die mich hier im Board kennen, wissen auch, daß ich eher objektiv urteile und "Den Wunsch meiner Gedanken" mal aussen vor lasse. Terrex kommt .. verlaßt euch drauf.
Zu Deepgreen, Terrex und ähnlichen Schandtaten... boerz

hallo dgromm

 
#8
schau dir die postings und den chartverlauf des letzten monats an!

Es war ein push, das war für terrex nicht das erstemal, nur mit dem unterschied das jetzt hinter diesen ganzen geschichten auch eine gewisse substanz ist.

der kursanstieg wurde nicht durch irgendwelche news ausgelöst, mal von den hotlines abgesehen


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen